Teenage Mutant Ninja Turtles (2004):   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
16.04.2004
16.04.2004
16.04.2004
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Teenage Mutant Ninja Turtles (2004)
62
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Neue Bilder der Turtles

Nach der Ankündigung von Konami, die altehrwürdigen Turtles zu neuem Software-Leben zu erwecken, war die Freude bei den Fans der Schildkröten groß. Ob es die 3D-Inkarnation allerdings schafft an die spielerischen Highlights der 16-Bit-Ära anzuknüpfen, wird sich erst zeigen müssen. Grafisch haben die Comic-Helden den Sprung in die Konsolen-Neuzeit dank passendem Comic-Shading auf jeden Fall gut überstanden, wie Ihr an den neuen Screenshots erkennen könnt.

Kommentare

johndoe-freename-49533 schrieb am
Die News über dieses Spiel, erinnern mich an längst vergangene Zeiten. Erinnerungen an Stunden voller Spaß mit meinen Freunden vor dem SNES werden wach, Erinnerung an das Sammeln der Sticker , an das regelmäßige Schauen der Zeichentrickserie usw.
Wie schon in den News erwähnt, arbeitet Konami, der Publisher welcher schon damals für den Vorreiter der Turtle Games auf dem SNES verantwortlich war, derzeit an einer interaktiven Wiedergeburt der 4 köpfigen Gruppe von Amphibienwesen, welche auf der PS II erscheinen soll.
Die damalige SNES Version, war ein fortlaufendes 2D Beat 'em up, ich welchem dem Spieler das Ziel gesetzt wurde sich , von links nach rechts durch Straßen, Kanäle und andere Umgebungen zu kämpfen.
Am Ende eines jeden Levels wartete, in den meisten Fällen ein sogenannter Bossgegner mit wesentlich höherer HP und Angriffstärke, den es galt zu bezwingen. Die Neuentwicklung soll sich bezüglich des Gameplay sehr an dem Klassiker orientieren.
Die grafische Darstellung hat sich natürlich dem Lauf der Entwicklung angepasst, somit tritt das neue Ninja-Turtle Game zeitgemäß in 3 dimensionaler Darstellung , welche in dem bekannten Cel-Shading Look gehalten ist, auf.
Bisher ist zum Gameplay bekannt, dass der Story-Modus allein oder zu zweit absolviert werden kann.
Es sollen zudem mehr Moves als im Klassiker zur Verfügung stehen.
Die Story wird sich in New York abspielen, dieses wiederum unterteilt sich in 35 Levels die 6 Instanzen zugeordnet sind. Neben dem Story Modus soll dem Spieler auch ein Versus Mode geboten werden, in dem 2 Spieler gegeneinander antreten und ihre Ninja- Kampfkünste / Fähigkeiten messen bzw. beweisen können.
johndoe-freename-865 schrieb am
8) Cool! Die Turtles! Das weckt Erinnerungen! Hoffentlich taugt das Spiel auch was!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Nach der Ankündigung von <a href="http://www.konami-europe.com" target="_blank">Konami</a>, die altehrwürdigen zu neuem Software-Leben zu erwecken, war die Freude bei den Fans der Schildkröten groß. Ob es die 3D-Inkarnation allerdings schafft an die spielerischen Highlights der 16-Bit-Ära anzuknüpfen, wird sich erst zeigen müssen. Grafisch haben die Comic-Helden den Sprung in die Konsolen-Neuzeit dank passendem Comic-Shading auf jeden Fall gut überstanden, wie Ihr an den neuen<a href="http://www.4players.de/rendersite.php?s ... setid=5047"> Screenshots</a> erkennen könnt.<BR>
schrieb am

Facebook

Google+