Sony Interactive Entertainment: Die Gewinner der PlayStation Liga - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony Interactive Entertainment
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die PlayStation Liga hat ihre Sieger

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Am Samstag fand das Finale von Sonys eSports-Wettbewerb statt und wir wollen euch die Nennung der Gewinner nicht vorenthalten. Sony hatte mit der Praterinsel in München eine traditionsreiche Location für die Endrunde ausgesucht, in deren Keller es sich die Gamer gemütlich machten und um Sachpreise wie PS2-Games und PSPs spielten. Beim parallel stattfindenden WRC-Wettkampf ging es hingegen um eine viertägige Reise nach Krakau inklusive Fahrertraining. Leider gelang, u.a. aufgrund ungemütlicher Wetterverhältnisse, nur etwa 100 der 180 Finalisten die Anreise zur Endrunde.

Dort erwartete Besucher und Teilnehmer neben der eSports-Austragung eine abschließende Party auf zwei Floors, jede Menge PS2- und PSP-Stationen sowie die Präsentation der in Kürze erscheinenden SOCOM 3: US Navy Seals  (PS2) und SOCOM: US Navy Seals Fireteam Bravo  (PSP): Hardy LeBel, Creative Director von Zipper Interactive, zeigte in aller Kürze die bis zu sechs mal größeren Maps der PS2-Fassung und erklärte das Crosstalk-Feature, dank dem erfüllte Missionsziele auf PSP z.B. Auswirkungen auf die Stärke der Gegner in einem ähnlichen Einsatz auf PS2 haben.

Aber zurück zum eigentlichen Grund des Zusammenkommens und der Auflistung aller siegreichen Gamer: In Tony Hawk's American Wasteland schlägt Tobias Bauer (Virtual Skater) seinen Gegner mit 2:1, der Schnellste Burnout Revenge-Raser heißt Patrick Kühnel (Screll), DTM Race Driver 2 beherrschte Björn Geeven (Ajnag) am besten und Alexander Schulz ([GFG] Schulle) kickt auf der PS2 am geschicktesten FIFA 06.

Das Finale in dem von Sony zur Königsdisziplin ausgerufenen SOCOM 2 (8on8) bot einen spannenden Abschluss und brauchte selbst nach Verlängerung noch die Entscheidung im 1on1, bevor mit The [eVo]lution das Siegerteam ausgerufen werden konnte. Und was geschah im WRC-Turnier? Nach einer Gesamtzeit von 6:36:10 Min. geht es für Oliver Schatzmüller (fastyfast) zum Fahrertraining nach Krakau.

Bilder und alle weiteren Infos findet ihr auf der offiziellen Webseite der PlayStation Liga.


Quelle: PlayStation Liga

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+