Rollenspiel
Entwickler: Namco
Publisher: Namco
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Namco: zwei Mal Tales für PS2

Namco wird die (zumindest in Japan erfolgreiche) Tales-Rollenspielserie fortsetzen. Nachdem allerdings das letzte Mal mit Tales of Symphonia der GameCube bedient wurde, wird Tales of Rebirth auf der PS2 erscheinen. Gleichzeitig arbeitet man jedoch auch noch an einer PS2-Umsetzung von Tales of Symphonia – vermutlich ein Zugeständnis an die nicht zufrieden stellenden Verkaufszahlen der Cube-Version. Ob die beiden Spiele auch in Europa veröffentlicht werden, steht derzeit noch nicht fest.

Kommentare

johndoe-freename-41021 schrieb am
Ein RPG,
bin froh das sies für PS2 rausbringen, habe dann vielleicht die Möglichkeit mirs zu holen.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<A href="http://www.namco.com" target=_blank>Namco</A> wird die (zumindest in Japan erfolgreiche) Tales-Rollenspielserie fortsetzen. Nachdem allerdings das letzte Mal mit <B>Tales of Symphonia<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=3876')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> der GameCube bedient wurde, wird <B>Tales of Rebirth<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=5357')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> auf der PS2 erscheinen. Gleichzeitig arbeitet man jedoch auch noch an einer PS2-Umsetzung von Tales of Symphonia ? vermutlich ein Zugeständnis an die nicht zufrieden stellenden Verkaufszahlen der Cube-Version. Ob die beiden Spiele auch in Europa veröffentlicht werden, steht derzeit noch nicht fest.
schrieb am

Facebook

Google+