Canis Canem Edit: "Nachfolger unwahrscheinlich" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Vancouver
Publisher: Take 2
Release:
27.10.2006
Test: Canis Canem Edit
87

“Ein einzigartiges, zynisches Spiel, mit viel Liebe zum Detail und vielen verrückten Ideen.”

Leserwertung: 90% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Canis Canem Edit: "Nachfolger unwahrscheinlich"

Wedbush Morgan-Analyst Michael Pachter äußerte sich gegenüber GamePolitics äußerst skeptisch, was einen Nachfolger zu Canis Canem Edit alias Bully betrifft. Grund sei der trotz positiver Pressekritiken (4P-Test: 87%) eher verhaltene Absatz. Nach seinen Einschätzungen habe sich der Titel bisher weltweit ca. 600.000 Mal verkauft. In den nächsten Monaten rechnet er mit 200.000 weiteren Verkäufen des mittlerweile preislich reduzierten Titels. Die dadurch entstehenden Gesamteinnahmen von 24 Millionen Dollar würden angesichts der dreijährigen Entwicklungszeit jedoch gerade mal reichen, um die entstandenen Kosten zu decken, was einen zweiten Teil sehr unwahrscheinlich mache, so Pachter.

Kommentare

Egon Olsen schrieb am
4P|Zierfish hat geschrieben:ja dann hab ich deinen post leicht fehlinterpretiert ... kommt aber auch immer auf die Serie an ... FF zeigt ja, wie es funktioniert, und mir ist es ganz ehrlich lieber ich bekomme jedes Jahr meine Dosis Samus, Link und Mario, als ganz darauf verzichten zu müssen!

Stimmt schon, so pauschal alle Serien zu verdammen wäre ein Fehler.
Bombinator schrieb am
Ich habe herausgefunden! Das war von
Jack Thompson, die an GTA IV stoppen soll,
auch Bully 2 stoppen! Der spinnt ja eigendlich
wie behinderter Anwalt der USA.
Zierfish schrieb am
ja dann hab ich deinen post leicht fehlinterpretiert ... kommt aber auch immer auf die Serie an ... FF zeigt ja, wie es funktioniert, und mir ist es ganz ehrlich lieber ich bekomme jedes Jahr meine Dosis Samus, Link und Mario, als ganz darauf verzichten zu müssen!
Egon Olsen schrieb am
Hab ich ihrgendwo eine Plattform genannt? Nein.
Mir geht es darum das es mir lieber ist das es keinen Nachfolger gibt als das es eine Serie wird der jegliche Seele fehlt.
Zierfish schrieb am
@Egon ...
Logik???
du wirst von einem derartig "tollen" SPiel aber keine Fortsetzung für deine Plattform bekommen, wenn die Stückzahlen fehlen ...
und dann muss der Hersteller halt überlegen, ob es nicht schlauer wäre es multiplattform anzubieten, aber ne is scho recht ....
Exclusivtitel lohnen nur dann, wenn die Hardwarebasis groß genug ist, und das Spiel von einem Großteil der Konsolenbesitzer auch gekauft wird.
Siehe Halo oder FF
naja was ... irgendwie ist die Diskussion eh lächerlich, also wer das nicht durchschaut ... da ... naja lassen wirs ^^
schrieb am

Facebook

Google+