Canis Canem Edit: Bald auch für Wii und XB 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Vancouver
Publisher: Take 2
Release:
27.10.2006
Test: Canis Canem Edit
87

“Ein einzigartiges, zynisches Spiel, mit viel Liebe zum Detail und vielen verrückten Ideen.”

Leserwertung: 90% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bully: Bald auch für Wii & XB 360

Bully , in Europa als Canis Canem Edit bekannt, gehört laut Kritik zu den besten bisher von Rockstar veröffentlichten Spielen - großer kommerzieller Erfolg war dem PS2-Titel allerdings nicht beschieden. Damit noch mehr Spieler in den Schulalltag von Jimmy Hopkins reinschnuppern können, hat Take-Two nun Bully: Scholarship Edition für Xbox 360 und Wii angekündigt. Informationen zu den versprochenen neuen Inhalten liegen bis dato noch nicht vor. Die aufgebohrte Umsetzung des Titels soll noch im Laufe des Winters erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

keiner einer schrieb am
?Fox79 hat geschrieben:Das ändert nix an der Tatsache.
Also du meinst mit Tatsache jetzt deine Vermutung ja? :lol:
Las es doch erstmal kommen.
Sollte es eine gute Umsetzung sein, dann geb ich dafür auch 50 Öken aus.
Wenn es eine eins zu eins Umsetzung wird, dann kann ich als WiiSpieler dafür auch noch 30 Öken hinlegen wie bei Resi zuletzt.
Sollten die für eine schlecht aufgelöste 1zu1 Konvertierung 56 EUronen haben wollen, dann las ichs halt. Man muss ja nicht alles spielen.
johndoe-freename-88043 schrieb am
Don. Legend hat geschrieben:Hey Jehu, bei Ninja Gaiden hats ja auch geklappt
NG hatte aber auch nicht die Vorlage eines PS2 Games. NG hätte man den Sonys selbst in der Xbox Version noch als Nextgen verkaufen können. Bully sieht aufgrund der PS2 Hardware einfach nur panne aus.
E-G schrieb am
gut, habs noch nie gespielt, und da kommt mir die wii fassung nur recht.
johndoe478604#3 schrieb am
Rockstar steht sicherlich _nicht_ für schlechte Qualität.
Aber für mich ist eine Portrierung auch dann schlampig, wenn es lediglich 1 zu 1 übernommen wird, ohne dass es neues bietet.
Die Technik spielt hierbei keine Rolle.
Schlampig ist für mich ein Tales of Eternia für die PSP, aber sicher nicht ein MGS2:Substance auf der XBox.
Balmung schrieb am
Hat Rockstar bisher lieblose Umsetzungen von ihren Spielen für andere Systeme gemacht?
Gut, allerdings muss man bedenken, dass Rockstar ja jetzt unter neuer Führung ist, wenn ich das richtig mitgekriegt habe. Von daher wer weiß ob alte Erfahrungen im Moment noch gelten.
schrieb am

Facebook

Google+