Guitar Hero: Ab 2007 nicht mehr PS2-exklusiv - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Publisher: Capcom
Release:
27.11.2008
31.12.2006
 
Keine Wertung vorhanden

“Rhythmus-Spiele sind langweilig? Dann holt euch Guitar Hero und lasst euch eines Besseren belehren!”

Test: Guitar Hero
92

“Rhythmus-Spiele sind langweilig? Dann holt euch Guitar Hero und lasst euch eines Besseren belehren!”

Leserwertung: 96% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero ab 2007 multiplattform

Bisher konnte man mit Guitar Hero nur auf der PS2 abrocken, doch Besitzer anderer Plattformen dürfen aufatmen: Wie Activision laut Gamesindustry.biz mitgeteilt hat, wird das rockige Gitarrenspektakel ab 2007 auf jeder wichtigen Plattform veröffentlicht. Bereits seit längerem kursieren Gerüchte um eine 360-Fassung - und auch auf Nintendos Wii würde sich Guitar Hero sicher prima machen.

Red Octane wollte sich zu dem Thema noch nicht äußern - schließlich steht zunächst noch Guitar Hero II auf dem Terminplan und soll im November für die PS2 erscheinen.


Kommentare

Bubunator schrieb am
Was würde das bringen wenn der virtuelle Char die Gitte genauso hält wie der Spieler vorm Fernseher? Wer guckt sich das an? Ab einem gewissen Schwierigekeitsgrad klebt man mit den Augen fast nur noch auf dem Griffbrett, was darüber (sprich auf der Bühne passiert) kriegt man dann so gut wie gar nicht mehr mit.
locidoc schrieb am
Die Bewegungen der Gitarre könnte man auch auf der 360 und der PS3 realisieren, dazu braucht man nicht unbedingt nen Wii, aber auf dem wärs einfacher umzusetzen :D
Balmung schrieb am
Auf dem Wii könnte es wirklich ganz interessant umgesetzt werden, so könnte man zum Beispiel den Gitarrencontroller so machen, das man die Wiimote in den Gitarrencontroller hineinsteckt und man so auch die Bewegung der Gittare auch noch ins Spiel einbringen könnte. Dann steht wirklich nichts mehr im Weg im Wohnzimmer voll abzurocken. ;)
schrieb am

Facebook

Google+