3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Publisher: Square Enix
Release:
12.05.2016
23.06.2010
21.03.2014
15.05.2015
21.03.2014
 
Keine Wertung vorhanden

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

Test: Final Fantasy 10
90

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [54]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy X - Das Geheimnis lüftet sich

Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Passenderweise kommen die ersten offiziellen Informationen und inoffiziellen Screenshots von den Geheimagenten der Gaming Intelligence Agency. Wer also an Informationen zu Squaresofts Rollenspiel-Hoffnung für die Playstation 2 interessiert ist, sollte weiterlesen =).

Ein Mitarbeiter der GIA war beim Jump-Festival in Japan und konnte einige gescannte Shots und offizielle Informationen über die Charaktere des Spiels herausschmuggeln.

  • Der Held: Der 17-jährige Schwert-Schwinger heißt Tida (nicht Tide, wie angenommen) und hat ein sonniges Gemüt (Zidane mit Squall gemixt?). Er hat blond-gefärbte, braune Haare und ist ein Star-Spieler von "Blitzball", einem Ballspiel, welches Unterwasserkämpfe beinhaltet (man munkelt von der Möglichkeit, es als Mini-Game spielen zu können). Damit ist klar, dass die Gamewelt definitiv von Wasser überflutet sein wird.

  • Die Liebste: Yuna, ebenfalls 17 Jahre alt, ist keine Wassergottheit, wie angenommen. Sie ist die Tochter eines Meister-Beschwörers und lebt etwas unglücklich im Schatten ihrer berühmten Familie. Vom Aussehen her ist sie eine kurz-haarige Rinoa mit deutlicheren Strähnen. Yuna selbst ist auch Beschwörerin (a la Garnet?), benutzt ihre Kräfte aber nur selten (ja ja, bis zu den Ereignissen im Spiel, wette ich).


  • Die Screenshots zeigen im Moment hauptsächlich die Charakter-Gesichter von Yuna und Tida in einer höheren Auflösung. Final Fantasy X wird das erste FF-Spiel sein, dass seine Charaktere vollständig mit Gesichtsausdrücken darstellt. Es gibt auch keine Textkästen mehr; der Text wird jetzt in Untertiteln eingeblendet werden, um die neue Sprachausgabe zu unterstützen.

    Im dritten Screenshot erzählt ein Priester-ähnlicher Charakter Tida, dass Beschwörer göttliche Fähigkeiten benützen, um die Bevölkerung von Ebon zu beschützen. Im vierten Screenshot wird ein mysteriöses Wesen namens Shin erwähnt: Jeder, der sich Shin nähert, wird ein wenig verrückt und sonderbare Träume träumen. Einer der Charaktere, sehr wahrscheinlich Tida, schwört Shin zu besiegen. Und im fünften Screenshot sagt Tida: "Es hat mit Shin begonnen, wenn ich ihn/sie/es also wieder treffe..."

  • Hier liegt das neue FFX-Logo, welches eine der Hauptszenen des Spiels nachbildet: einen Kampf zwischen Wassergöttin und Feuergott. Sowie Ganzkörper-CGs von Tida und Yuna.

  • GIA-Screenshots
  • Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+