.deTuned: US/EU-Release & Trophy-Liste - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: .theprodukkt
Publisher: Sony
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

US/EU-Release & Trophy-Liste


Bereits seit einiger Zeit sorgen die verrückten Trailer und Screenshots von Farbrauschs erstem PS3-Projekt .deTuned für Aufsehen - nicht nur unter Demofans. Das unter dem Label .theprodukkt entwickelte Programm ist das zweite offizielle Projekt, das Sony von der Demoszene entwickeln lässt, einer Gemeinschaft, die seit langem digitale Effektkunstwerke in Echtzeit kreiert. Wie schon das andere, aus der Demoszene stammende Werk Linger in Shadows, lässt sich auch .deTuned nur schwer mit Worten beschreiben. Von einem personalisierten, interaktivem Musikerlebnis in einer abstrakten, surrealen Welt spricht man auf der offiziellen Webseite. Cool sieht das dort gezeigte auf jeden Fall aus.

 

Wie auf dem offiziellen Playstation-Blog nachzulesen ist, ist .deTuned nun endlich auch in Amerika im PSN-Store als Download erschienen und schlägt mit gerade einmal $2.99 zu Buche. Wann auch deutsche User Zugriff auf das Musikexperiment bekommen ist bislang noch nicht bekannt. Kein Geheimnis sind jedoch die im "Spiel" versteckten, freispielbaren Trophäen, unter denen sich auch eine Hommage an die legendäre Rob-is-jarig-Demo befindet, ein Running Gag der Demoszene.

 

Update: Wie wir erfahren haben, ist .deTuned inzwischen auch im deutschen PSN-Store zum Preis von 2,99 EUR verfügbar.

 

 


Kommentare

wolfste1n schrieb am
Ja das Spiel verbraucht um die 53MB, habs vorhin um 2,99? geladen und nach nicht einmal 10 Minuten ausgespielt :-)
Mann kann in diesem Spiel...
:arrow: 1x Gold
:arrow: 5x Silber
:arrow: 4x Bronze
...Trophäen frei spielen.
Preis und Leistungsverhältnis ist mager, Preis ist zu überteuert. Naja vl. kommt ja bald schön was neues raus wo das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.
SEE YA ... :roll:
4S-Bobic schrieb am
@BetaSword: Viele der Farbrausch-Jungs (die auch hinter .theprodukkt stecken) arbeiten bei 49Games, bzw. haben diese (und deren Vorläufer Team FEB/VCC Entertainment) Firma auch mitbegründet.
BetaSword schrieb am
kkrieger war als 96k-Demo genial, dieses erste Kommerzielle Projekt sieht nett aus, bleibt abzuwarten, ob da noch mehr kommt, und ob da vielleicht mal ein richtiges Game entwickelt wird.
Ich denke, dass die Leute von "The Produkkt" viel Potential besitzen, es nur bisher noch nicht voll ausschöpfen.
Wenn die mal mit anderen Entwicklern zusammenarbeiten würden, könnten sie bestimmt eine richtige Perle entwickeln.
schrieb am

Facebook

Google+