Trinity: Souls of Zill O'll: RPG der Dynasty Warriors-Macher - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Omega Force
Publisher: Tecmo Koei / THQ
Release:
11.02.2011
Test: Trinity: Souls of Zill O'll
70

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Trinity: Rollenspiel der Dynasty Warriors-Macher

In der neusten Ausgabe der Famitsu hat Koei ein PS3-exklusives Action-Rollenspiel namens Trinity Zill O'll Zero angekündigt, das sich zur Zeit bei den Dynasty Warriors -Machern von Omega Force in Entwicklung befindet. Interessant dabei ist die Möglichkeit während der Kämpfe auch Einfluss auf die Spielumgebungen nehmen zu können, in dem man z. B. Gewässer einfriert, Bauwerke zum Einsturz bringt oder herum liegende Objekte als Waffen missbrauchen kann.

Zill O'll erschien bereits 1999 für die PSone, ließ sich sechs Jahre später dann nochmals auf der PS2 blicken und wurde Anfang dieses Jahres sogar für die PSP umgesetzt - allerdings alles nur in Japan. Ob das düsterer wirkende Trinity auch westliche Gefilde erreichen wird, steht noch nicht fest. Japanisch kundige Importfans sollen wohl aber schon Ende des Jahres loslegen können. Entsprechende Scans aus der Famitsu, anhand derer ihr euch einen ersten Eindruck vom Spiel machen könnt, findet ihr u. a. bei unseren Kollegen von ScrawlFX.

Quelle: Famitsu

Kommentare

Sephiroth1982 schrieb am
Bei mir reicht dass Wissen "RPG für PS3". Das ist genug als Kaufgrund. Hab noch kein RPG auf der PS3 verpasst (zumindest die mit Europarelease. Mein Japanisch ist nicht grad prickelnd xP)
Darth nemesis schrieb am
Hört sich sehr interessant an . Auf jeden fall im Auge behalten
Meleemaru schrieb am
Nie davon gehört, aber waren die alten teile gut? :)
Einherjer schrieb am
wenn es annähernd so gut wird wie Zill O'll auf der PSP steht das Spiel gleich am Releasetag auf dem Einkaufszettel :)
Dark-Sword schrieb am
"Interessant dabei ist die Möglichkeit während der Kämpfe auch Einfluss auf die Spielumgebungen nehmen zu können, in dem man z. B. Gewässer einfriert, Bauwerke zum Einsturz bringt oder herum liegende Objekte als Waffen missbrauchen kann."
Das hört sich wirklich sehr interessant an. Diese Features werden das game abwechslungsreicher machen, denke ich ;)
Und das game soll einen recht erwachsenen Stil haben. Das finde ich besser als Anime Look.
Und ich denke (und hoffe) , daß das game auch westliche Gefilde erreichen wird. Denn, KOEI veröffentlicht fast alle Spiele, sowohl in Japan, als auch in Europa (und Amerika).
schrieb am

Facebook

Google+