SOCOM: Special Forces: Lockt Neukäufer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Zipper Interactive
Publisher: Sony
Release:
20.04.2011
Test: SOCOM: Special Forces
75

“Das Missionsdesign wirkt nicht immer durchdacht, wird aber durch launige Koop-Aufträge und den konservativen, aber sauberen Online-Modus aufgewertet.”

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

SOCOM Special Forces: Lockt Neukäufer

'Project $10' hält auch bei SOCOM: Special Forces (US-Fassung: SOCOM 4: U.S. Navy SEALS). Dabei handelt es sich allerdings eher um 'Project $15) - so viel muss nämlich löhnen, wer eine Gebrauchtversion des Shooters kauft und in den Genuss des dann vermutlich schon verwendeten Bonus-Gutscheins kommen will.

Über jenen Code werden Käufer einer neuen Version laut US-PlayStation-Blog Mitglied des 'SOCOM Pro'-Klubs und bekommen schon zum Launch eine "erste Ladung der speziellen 'Pro'-Spielmodi" spendiert. Dabei handelt es sich um Modi mit speziellen Einstellungen bzw. Regeln, die bereits von den Testern während der Betaphase angegespielt werden konnten.

  • Community Day Classic – Suggested by members of Zipper Community Day 2011, CDC offers a medley of different maps that support 8-vs-8 “Classic” variations on Suppression, Uplink, Last Defense and Bomb Squad with faster movement and no ranged explosives of any kind
  • Last Defense Run ‘n Gun – Our incredibly fast-paced deviation from our Last Defense gametype that includes speedier player movement, reduced weapon damage, and limitations to sub-machine guns and shotguns only
  • SCRUM – A Suppression mod that offers a “Classic” rules-inspired list of features that includes no respawn, no Sniper Rifles, no Concussion, Poison Gas, or Frag Grenades, higher damage and faster character movement
  • Sniper Alley – Another 8-vs-8 variation on “Classic” Suppression that boasts higher damage values and weapon restrictions that allow players access to only Smoke and Poison Gas Grenades, Shotguns, and of course, Sniper Rifles


Außerdem bekommen 'Pro'-Nutzer demnächst noch mit der M16 (für die Spec-Ops) und der AK-47 (Aufständische) zwei exklusive Waffen serviert.

Im Laufe der Zeit sollen 'Pro'-Mitglieder mit weiteren Updates versorgt werden. Neben weiteren Spieltypen werden u.a. der Zugriff auf exklusive Karten, Koop-Erweiterungen und spezielle Ranglisten in Aussicht gestellt.


Kommentare

Elendstourist schrieb am
D_Radical hat geschrieben:Also ist der 'normale' Neu-Kunde automatisch 'Pro'-Kunde? Die Industrie nervt mit ihrer Art jeden Standart plötzlich als "kostenlos", "zusätzlich" oder "pro/plus" zu bezeichnen.
Immerhin les ich aber da raus, dass es für Neu-Kunden kostenlosen Map/Content-Support geben wird, was ja leider schon lange nicht mehr selbstverständlich ist.
Obwohl... Das heißt wahreschinlich eine kostenlose Map alle zwei Jahre und ansonsten die üblichen kostenpflichtigen DLC-Mappacks.
So wird's wohl sein.
Es wird 1-2 Alibi-DLCs kostenlos für "Pro"-Kunden geben und wenn dann die neuen Spielmodi oder Mappacks rauskommen musst du wieder zahlen.
TheTier hat geschrieben:Noch ein Grund das Spiel nicht zu supporten...
Es ist eigentlich schade, da sowas mit dem Spiel und den Entwicklern ansich nichts zu tun hat, sondern ausschließlich auf die Politik des Publishers zurück zu führen ist, denen wiederum gebraucht verkaufte Spiele ein Dorn im Auge sind.
Die Beta von Socom hat eigentlich sehr viel Spaß gemacht und ich werd mir das Spiel wohl in UK bestellen (in Deutschland ist das mal wieder absolut zu teuer).
Bei den DLCs werde ich es so wie immer machen, nämlich mir keinen einzigen kaufen.
D_Radical schrieb am
Also ist der 'normale' Neu-Kunde automatisch 'Pro'-Kunde? Die Industrie nervt mit ihrer Art jeden Standart plötzlich als "kostenlos", "zusätzlich" oder "pro/plus" zu bezeichnen.
Immerhin les ich aber da raus, dass es für Neu-Kunden kostenlosen Map/Content-Support geben wird, was ja leider schon lange nicht mehr selbstverständlich ist.
Obwohl... Das heißt wahreschinlich eine kostenlose Map alle zwei Jahre und ansonsten die üblichen kostenpflichtigen DLC-Mappacks.
BloodyJoe schrieb am
Silrog hat geschrieben:
BloodyJoe hat geschrieben:Finde sowas nicht gut, hab z.B. meinen MP bei DeadSpace 2 immer noch nicht aktiviert! Hoffe der läuft nicht ab irgendwann!
Doch! Sobald sie die Server schliessen, ist es aus mit deinem Code. ;)
So ist das bei allen Games mit überflüssigem MP!
Silrog schrieb am
BloodyJoe hat geschrieben:Finde sowas nicht gut, hab z.B. meinen MP bei DeadSpace 2 immer noch nicht aktiviert! Hoffe der läuft nicht ab irgendwann!
Doch! Sobald sie die Server schliessen, ist es aus mit deinem Code. ;)
BloodyJoe schrieb am
Finde sowas nicht gut, hab z.B. meinen MP bei DeadSpace 2 immer noch nicht aktiviert! Hoffe der läuft nicht ab irgendwann!
schrieb am

Facebook

Google+