Killzone 3: Helghast Edition angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Guerrilla Games
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Test: Killzone 3
85
Jetzt kaufen ab 9,99€ bei

Leserwertung: 82% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killzone 3
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killzone 3: Helghast Edition angekündigt

Killzone 3 (Shooter) von Sony
Killzone 3 (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
Special Editions gehören heutzutage schon zum guten Ton bei vielen Spielen, weswegen die Hersteller bei zentralen Marken wie Call of Duty oder Halo gerne noch etwas dicker auftragen. Ähnlich extravagant soll es jetzt auch bei Killzone 3 zugehen, wie Sony auf dem US-PlayStation-Blog verkündet.

Die so genannte Helghast Edition des Shooters wartet mit einem Modell eines Helghast-Helmes auf, der wiederum ein Artbook, einen Download-Gutschein und das eigentliche Spiel beheimatet. Ebenfalls zum Umfang gehört ein 6,5 Zoll großes Figürchen eines Helghast-Schützen sowie Making-of-Videos.

Mit dem Gutschein kann man den Soundtrack des Spiels, ein dynamisches PS3-Theme und ein "Retro Map Pack" (die zwei beliebtesten MP-Karten aus dem Vorgänger) beziehen. Außerdem bekommt man im MP-Modus während der ersten 24 Stunden doppelt so viele Erfahrungspunkte und hat während jenes Zeitraums bereits Zugriff auf alle Waffen und Fähigkeiten.

Die Helghast Edition soll 130 Dollar kosten.


Killzone 3
ab 9,99€ bei

Kommentare

acf-Beta schrieb am
Onekles hat geschrieben:
acf-Beta hat geschrieben:Nee danke, doch ein bisschen arg teuer. Mal ganz abgesehen davon, schon mal darüber nachgedacht wie es wohl ankommt, wenn ihr eine holde Dame mit zu euch nach Hause nehmt und da wartet dann die geballte Ladung Gimmicks, die es so zuletzt gab? Nachtsichtgerät, Chainsaw-Controller, RC-Bombenauto, ein Hellghast- neben einem Masterchief-Helm...Joar, macht gleich mal nen guten Eindruck. :lol:
Frauen sind auch Menschen. Die haben Verständnis für Hobbys und gewisse Eigenarten. Ehrlich. Versuch mal mit einer zu reden, statt sie dir nur im Fernsehen anzuschauen. Es soll sogar Frauen geben, die selbst Videospiele spielen. Kein Witz!
Immer diese sinnlosen Frauen-Argumente, als wären alle Frauen völlig benebelte Barbie-Puppen, die sich nur für Schuhe interessieren und alles andere kacke finden. Es steht mir bis hier.
Sonst gehts noch? Was du in meinen Beitrag reininterpretierst ist ja höchst interessant, aber dein Ding. Von Schuhen, Barbie-Puppen oder anderem habe ich nichts erwähnt. Mich dann gleich angreifen und quasi als verpickelten Volldepp darstellen wollen (was die Bemerkung mit dem Fernsehen durch die Blume darstellt), sehr schön. Benimmst du dich im echten Leben auch so sympatisch, oder liegts daran, dass wir uns hier in einem Forum aufhalten, so im schönen Schutz der Anonymität? Der Ton macht auch hier die Musik, und mal abgesehen davon: Der Smiley hätte dir ein Indikator dafür sein können, dass mein Beitrag nicht bierernst gemeint war.
Immer diese Leute, die sich im Internet aufführen wie das Letzte. Es steht mir bis hier, und noch ein bisschen weiter.
(Sorry für Offtopic. )
TheInfamousBoss schrieb am
Wenn man den Helm aufsetzen könnte, wärs ja was. :lol:
Moccajoe schrieb am
amaterasu hat geschrieben:Der Preis ist natürlich recht hoch. Vor allem wenn man bedenkt das bei der GoW Ultimate noch die beiden Vorgängerspiele dabei waren. Aber wenn es das Paket vielleicht noch auf 110,- EUR schafft kann wirklich niemand meckern.
Wenn man fairerweise den USD-Preis dem Wechselkurs entsprechend in EUR emulieren würde, wären das lediglich EUR 94,00 für das Paket. Aber da es oftmals gültige Praxis ist einfach das $ durchzutreichen und dafür ein ? einzusetzen (mit uns Europäern kann mans ja machen) wird das wohl Wunschdenken bleiben.
amaterasu schrieb am
Onekles hat geschrieben:Frauen sind auch Menschen. Die haben Verständnis für Hobbys und gewisse Eigenarten. Ehrlich. Versuch mal mit einer zu reden, statt sie dir nur im Fernsehen anzuschauen. Es soll sogar Frauen geben, die selbst Videospiele spielen. Kein Witz!
Immer diese sinnlosen Frauen-Argumente, als wären alle Frauen völlig benebelte Barbie-Puppen, die sich nur für Schuhe interessieren und alles andere kacke finden. Es steht mir bis hier.
*signed*
Ich hab damals auch von IHR die KZ2 Playstation geschenkt bekommen. Es scheint wirklich noch ein weit verbreiteter Mythos zu sein, das Frauen weder zocken, noch sich für Games an sich interessieren. Aber Onekles hat eigentlich schon alles gesagt.
@ Topic: Der Preis ist natürlich recht hoch. Vor allem wenn man bedenkt das bei der GoW Ultimate noch die beiden Vorgängerspiele dabei waren. Aber wenn es das Paket vielleicht noch auf 110,- EUR schafft kann wirklich niemand meckern.
schrieb am

Facebook

Google+