BioShock Infinite: Ist Move-tauglich, BioShock-Bonus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Irrational Games
Publisher: 2K Games
Release:
26.03.2013
kein Termin
26.03.2013
26.03.2013
16.09.2016
Q4 2014
06.09.2016
Test: BioShock Infinite
92
 
Keine Wertung vorhanden
Test: BioShock Infinite
92
Test: BioShock Infinite
92
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 10,27€ bei

Leserwertung: 88% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

BioShock Infinite
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

BioShock Infinite: Ist Move-tauglich, BioShock-Bonus

BioShock Infinite (Shooter) von 2K Games
BioShock Infinite (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Auch Ken Levine gab sich auf Sonys E3-Pressekonferenz die Ehre und ließ verlaute, er sei ursprünglich sehr skeptisch gegenüber PlayStation Move gewesen sei. Nach und nach habe er sich dann aber überzeugen lassen, dass der Controller sich nicht nur für Casual- oder Sportspiele eignet. Dementsprechend wird auch BioShock Infinite das Eingabegerät unterstützen.

Jack Tretton gab zudem bekannt, dass die PS3-Version einen kleinen Bonus auf der Blu-ray-Disk bieten wird: Das erste BioShock.

Ohne weitere Details zu nennen, ließen Tretton und Levine außerdem verlauten, dass die NGP einen "Ausflug in das BioShock-Universum" machen wird.

BioShock Infinite
ab 10,27€ bei

Kommentare

crewmate schrieb am
Die richtige politische Einstellung
Baralin schrieb am
Crewmate hat geschrieben:Yes! Ich habe lange auf einen Shooter für mich mit Move gewartet. Move klappt nicht ganz so reibungslos wie die Wiimote, aber immer noch effizient genug.
Im Gegensatz zu Socom, Killzone und Resistance hat Infinite die richtige Einstellung.
Also Move hat bei mir mit Killzone 3 super funktioniert. Ich mußte mir allerdings bei der Kalibirierung ein bißchen Mühe geben.
crewmate schrieb am
Yes! Ich habe lange auf einen Shooter für mich mit Move gewartet. Move klappt nicht ganz so reibungslos wie die Wiimote, aber immer noch effizient genug.
Im Gegensatz zu Socom, Killzone und Resistance hat Infinite die richtige Einstellung.
CryTharsis schrieb am
Großartig...der erste Teil ist auch mit dabei! Finde ich gut, da er mittlerweile gar nicht mal so einfach zu bekommen ist.
Einen Teil auf der VITA finde ich auch klasse, das Gerät wird spieletechnisch ja ganz gut supportet!
Muramasa schrieb am
der wurde bestimmt dazu gewzungen. Er hat sich verhalten als ob sony ihm ne waffe an den rücken gehalten hätte =D
schrieb am

Facebook

Google+