Resistance 3: Demo mit Battle: Los Angeles - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Insomniac
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Test: Resistance 3
83
Jetzt kaufen ab 19,60€ bei

Leserwertung: 79% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Resistance 3: Demo mit Battle: Los Angeles

Resistance 3 (Shooter) von Sony
Resistance 3 (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
G4TV berichtet von einer geplanten Demo für den Shooter Resistance 3. Diese soll zumindest in den USA zum gleichen Zeitpunkt wie die Blu-ray des Kinofilms Battle: Los Angeles erscheinen, genauer gesagt am 14. Juni. Ob ähnlich Pläne auch für Deutschland existieren, ist nicht bekannt.

Zur Erinnerung: Im Rahmen der Dreharbeiten des Action-Streifens wurde die Entwicklung von Resistance 3 durch ein großes Plakat überhaupt erst enthüllt.

Resistance 3
ab 19,60€ bei

Kommentare

SENSENMANN71 schrieb am
Also ich fand den Film auch recht gut.Endlich mal keine oberschurkigen Glühlichtaliens,sondern relativ normale Bodentruppen.
Das mit der Kamera war schon so beabsichtigt um die Geschehnisse aus der Sicht der Marines darzustellen,die ja keinen blassen hatten,was da um sie herum genau vor sich geht.Sicherlich hätte man den Film noch etwas aufwerten können,indem man eine richtige Story eingebaut hätte und noch mehr auf die einzelnen Charaktäre eingegangen wäre.Aber es ist nun mal ein amerikanischer Actionfilm mit amerikanischen Marines - was soll man denn da also erwarten?So glorifizierend fand ich das Ganze auch nicht,denn sie US-Army hat dabei ganz schön was auf die Fresse bekommen,oder?Ich fand den Film sehr unterhaltsam und fand es schade,daß er relativ schnell zu ende war.....
Was Resistance3 betrifft,hoffe ich doch sehr,daß vor allem grafisch ein paar Schippen draufgelegt werden.Ich hab vor ein paar Tagen nochmal Teil 2 durchgezockt und fands optisch absolut grausig!
Methabolica schrieb am
Ich fand den Film richtig gut. Das Setting hat mir gut gefallen. Auf eine Story kann in so einem Actionfall verzichten. Beim US-Army Gelaber konnte ich auf Durchzug stellen. Er hat mich jedenfalls sehr gut unterhalten.
Ob die Demo mit dem Film Release beginnt, interessiert mich nicht die Bohne. Besser wäre es, wenn die Demo den Film enthalten würde. ;-)
Fizzers85 schrieb am
Skandal! Jetzt werden schon Demos verkauft, und um die Verkäufe anzukurbeln, wird noch ein Film dazugepackt. :D
Frontschwein91 schrieb am
Dannyman hat geschrieben:Hehe den Film fand ich recht cool, einfach abschalten und sich berieseln lassen, aber warum kommt der in den USA erst jetzt?
Was das Game angeht, sah es find ich stellenweise ein bissel wie Metro 2033 an der Oberfläche aus... aber nicht schlecht
DVD und Blu Realese :wink:
schrieb am

Facebook

Google+