Uncharted 3: Drake's Deception: DLC-Paketangebot - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Test: Uncharted 3: Drake's Deception
90

“Ein ausgezeichnetes Abenteuer: prachtvoll wie ein Gemälde, rasant wie eine Achterbahnfahrt!”

Leserwertung: 87% [25]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Uncharted 3: DLC-Paketangebot

Uncharted 3: Drake's Deception (Action) von Sony
Uncharted 3: Drake's Deception (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Nachdem Microsoft den Season Pass für Gears of War 3 und Forza Motorsport 4 eingeführt hatte, lässt sich auch Sony nicht lange bitten: Mit dem Fortune Hunters' Club wird es eine vergleichbare Offerte für Uncharted 3: Drake's Deception geben. Wer 24,99 Dollar löhnt, um jenem Klub beizutreten, erhält beim jeweiligen Release Zugriff auf insgesamt vier MP-Karten-Updates und drei MP-Charakter-Skin-Pakete, die in separater Form insgesamt 45 Dollar kosten würden. Das erste Update soll bereits wie das Spiel selbst im November erscheinen.



Kommentare

BenB92 schrieb am
hm, werd ich getrost den SP spielen. und evtl noch coop-missionen, aber der mpist mir eigtl ziemlich egal.
Flextastic schrieb am
McKnife hat geschrieben:
Flextastic hat geschrieben:eben nicht, du hast das falsch verstanden.
wenn ich meinen account mit dir share, hast du den dlc kostenlos.
auf meiner ps3 sind mehrere accounts, ich lade mit MEINEM account den dlc, melde mich danach mit einem ANDEREM ACCOUNT AUF DER GLEICHEN PS3 an und kann den dlc NICHT nutzen.
das ist ein unterschied.
nochmal genau lesen:
Wie Sony auf der offiziellen Webseite mitteilt, sind Zusatzinhalte nämlich an das PSN-Konto gebunden, mit dem sie erworben wurden. Normalerweise können auch Nutzer mit anderen PSN-Accounts auf der selben Konsole auf DLC zugreifen.

das blöde ist aber, dass es sich bei uc um mp dlc handelt und man schliesslich mit den leuten mit denen man shared warsch. auch zusammen online zocken will, das geht ja dann nicht wenns acc gebunden ist... :-/

*tief luft hol*
du kannst deinen account mit 4 anderen sharen, damit ihr alle 5 den dlc downloaden und installieren könnt. danach geht jeder in sein profil, startet uc3-mp und ALLE haben den dlc GLEICHZEITIG und können spielen.
dlc´s werden installiert und sind bisher (GT5 ALS ERSTE AUSNAHME, WAS ABER IM NOVEMBER WIEDER RÜCKGÄNGIG GEMACHT WIRD) für alle anderen accounts auf den jeweiligen ps3´s verfüg- und nutzbar.
Obscura_Nox schrieb am
McKnife hat geschrieben:Ihr stellt euch aber auch dämlich an-.-.... man kann schließlich ein im psn gekauftes spiel, oder dlc auf bis zu 4 weitere ps3 systeme runterladen. selbst wenn ihr also nur zu dritt seid, dann sind das nur 8 euro für jeden, für alle dlcs .... und ich denke das kann man einigermaßen verkraften....

Schonmal daran gedacht dich bei diversen Herstellern/Publishern zu bewerben? Die brauchen immer was um sowas zu rechtfertigen. Selbst 10? wären für ein Map Pack zuviel. Und dann auch noch VIP Code? Warum nicht gleich 100? überweisen damit ich das Spiel überhaupt starten kann?
6zentertainment schrieb am
Fennec hat geschrieben:Ist ganz einfach. Single Player durchspielen und gebraucht weiter verkaufen. Mit unbenutztem online Pass bekommt man dafuer noch ordentlich Kohle und man hat sich nicht von denen gaengeln lassen. Den DLC muss man ja zum Glueck auch nicht kaufen.
:Daumenlinks:
schrieb am

Facebook

Google+