Uncharted 3: Drake's Deception: Mehrspieler-Modus möglicherweise bald kostenlos verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Test: Uncharted 3: Drake's Deception
90

Leserwertung: 87% [25]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Uncharted 3: Mehrspieler-Modus möglicherweise bald kostenlos verfügbar

Uncharted 3: Drake's Deception (Action) von Sony
Uncharted 3: Drake's Deception (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Wie Polygon berichtet, wird Sony demnächst wohl den Multiplayer-Modus von Uncharted 3 in separater Form veröffentlichen und diesem einen Free-to-play-Unterbau verpassen. Ein entsprechender Hinweis war in der PSN-Releaseübersicht des PlayStation-Blogs für diese Woche aufgetaucht, später aber wieder entfernt worden. 

Naughty Dog hatte Ende 2012 verlauten lassen, man werde Anfang 2013 einige "aufregende" Neuigkeiten bezüglich des Multiplayer-Modus parat haben. Es wäre auch nicht der erste Versuchsballon seiner Art: Auch im Falle von Killzone 3 hatte der Hersteller die MP-Komponente separat ins PSN gepackt. Das Paket war grundsätzlich kostenlos spielbar, aber mit einigen Einschränkungen hinsichtlich der Zahl der erreichbaren Stufen und freischaltbaren Waffen und Fertigkeiten versehen. Gegen eine Zahlung von 15 Dollar konnte man jene Schranken entfernen.

Letztes aktuelles Video: Patch 115


Kommentare

onewinged_angel schrieb am
K3-MP ist F2P? Coole Sache, gleich mal auschecken ^^
ArmaGeddon schrieb am
Mr. Hunter hat geschrieben:
ArmaGeddon hat geschrieben:Ich hoffe, dass es sich dabei um eine Falschmeldung handelt. Bereits veröffentlichten Content nachträglich mit Kosten zu belegen, empfinde ich als eine ausgesprochene Unverschämtheit! Genausogut könnte Sony die letzten Level eines Spiels ein halbes Jahr nach Release wieder sperren und separat als DLC in PSN stellen...
Nein so läuft es nicht ab. Es ist so: Du hast dir Killzone 3 geholt und kannst alles nutzen ohne Zusatzkosten.
Jemand der das Spiel nicht hat kann sich den MP gratis laden. Möchte er nun die Beschränkungen deaktivieren muss er entweder 15 $ löhnen oder kauft das Spiel. ist halt üraktisch für die, welche eher dem MP zugeneigt sind.
Danke für die Aufklärung! Wenn ich es richtig verstehe, bleiben den Käufern des Spiels alle Inhalte erhalten. Da habe ich mich wohl ein bisschen vorschnell aufgeregt. :wink:
fuschi schrieb am
Super Sache! Hoffentlich ist dann wieder ordentlich was los (nicht dass man zur Zeit nicht genug Leute hätte, aber mehr ist immer besser). Der MP ist einfach super. Besonders gut finde ich, dass man ordentlich auf den Gegner draufhalten oder auf den Kopf zielen muss. Dadurch ist es nicht wie bei COD und Konsorten, wo man ständig ohne Gegenwehr von hinten erschossen wird.
Mr. Hunter schrieb am
ArmaGeddon hat geschrieben:Ich hoffe, dass es sich dabei um eine Falschmeldung handelt. Bereits veröffentlichten Content nachträglich mit Kosten zu belegen, empfinde ich als eine ausgesprochene Unverschämtheit! Genausogut könnte Sony die letzten Level eines Spiels ein halbes Jahr nach Release wieder sperren und separat als DLC in PSN stellen...
Nein so läuft es nicht ab. Es ist so: Du hast dir Killzone 3 geholt und kannst alles nutzen ohne Zusatzkosten.
Jemand der das Spiel nicht hat kann sich den MP gratis laden. Möchte er nun die Beschränkungen deaktivieren muss er entweder 15 $ löhnen oder kauft das Spiel. ist halt üraktisch für die, welche eher dem MP zugeneigt sind.
nawarI schrieb am
Dass der Killzone 3 MP (eingeschränkt) kostenlos spielbar ist, hör ich grad zum ersten mal. Andererseits gibts die normale Version schon für 19?, weshalb sich das Freischalten für 15? kaum lohnen würde. Als erweiterte Demo ist das natürlich super. Und wenn man eine PS3 neu kauft, hat man gleich ein paar MP-Spiele zum ausprobieren.
schrieb am

Facebook

Google+