Tales of Xillia: Offizielle Ankündigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Namco Bandai
Publisher: Namco Bandai
Release:
09.08.2013
Test: Tales of Xillia
86

“Gewohnt facettenreiches, wenn auch etwas spät in die Gänge kommendes Anime-Epos aus zwei Blickwinkeln.”

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tales of Xillia: Offizielle Ankündigung

Tales of Xillia (Rollenspiel) von Namco Bandai
Tales of Xillia (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Bereits im Oktober gab es durch entsprechende Patenteintragungen erste Anzeichen auf ein oder mehrere neue Episoden der Tales of-Reihe, die im November durch einen Platzhalter auf der hauseigenen Website verstärkt wurden. Jetzt hat Namco Bandai Schluss gemacht mit der Geheimniskrämerei und präsentiert auf der offiziellen Website sogar bewegte Bilder aus dem irgendwann nächstes Jahr in Japan erscheinenden Tales of Xillia.

In dem PS3-exklusiven Titel wird man zu Spielbeginn zwischen zwei Charakteren (Jude Mathis und Mira Maxwell) wählen und die Story so trotz gemeinsamer Reise aus zwei verschiedenen Blickwinkeln erleben können. Im Kampf werden die beiden Protagonisten individuelle Fertigkeiten miteinander kombinieren können - Namco nennt das Double Raid Linear Motion Battle System. Die von Licht und Dunkelheit geprägte Spielwelt, in der Menschen, Geister und Dämonen koexistieren, nennt sich Liese Maxia. Einen ersten Schnappschuss findet ihr in der Galerie.

Quelle: Offizielle Website

Kommentare

hawk0404 schrieb am
Sieht dann wohl so aus als hätte Sony dafür kein Geld mehr übrig, sie müssen ja schließlich erstmal wieder ihr PSP Vita subventionieren :roll:
Balmung schrieb am
Meisterdieb1412 hat geschrieben:Ich würde ToV und ToX wahrscheinlich am Releasetag kaufen. Deutscher (oder notfalls englischer) Text mit japanischer Sprachausgabe reichen mir. FU Bandai Namco ehrlich FU FU FU FU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und Double-FU an M$ falls ihr da eure Finger im Spiel habt!!!

Na Na, MS hat sicherlich die Finger im Spiel, aber anders als du denkst... nämlich dass es ohne MS erst gar kein westlichen Release gegeben hätte. Schon Tales of Symphonia (das als Vorgänger gilt, da beide zur Hauptserie zählen) erschien nur, weil Nintendo Übersetzung und Vermarktung auf dem GameCube übernahm, denn auch dessen PS2 Version erschien nur in Japan. Von daher liegt die Vermutung nahe, dass es mit Tales of Vesperia exakt gleich lief.
Gut, es ist aber auch denkbar, dass sich Nintendo/MS dafür die Rechte an den Übersetzungen hat sichern lassen, weil sie sie ja in Auftrag gegeben hatten. Das Nintendo/MS da wenig entgegen kommen, wenn diese für die Sony Version noch mal benutzt werden sollen, ist irgendwo auch verständlich. Vorausgesetzt MS war unmittelbar an der Übersetzung für den Westen beteiligt, Nintendo war das damals auf jeden Fall.
Sephiroth1982 schrieb am
mir würde schon englisch oder deutsch subs reichen, o-ton kann ruhig bleiben (würde ich sogar bevorzugen). aber wegen paar hundert dollar das game nicht im westen zu releasen ist dämlich. wär ich ein japanisch-ass würd ich die tales reihe kostenlos übersetzen, solange die hier released werden. und ich bin mir sicher das ich hier nicht alleine als jrpg fan stehe. es würden sich subs schon lohnen wenn nur paar hundert leute in europa das game kaufen. ansonsten schließe ich mich meinem "vorschreiber" an. wir kriegen hier nur den prügelmist und die 0815 kiddie-games hier (ja," eiserne faust", "drachenbälle", "ein stück" und solchen mist halt.
nekojaghen schrieb am
Naja, "freuen" wir uns halt statt dessen auf alle anderen "Perlen", die Namco bandai uns im Westen so zuteilt. Als da wären... ähm... Tekken 27 und jeder x-beliebige Dragon-Ball-Mist bzw. One-Piece-Müll.
"-_-v
vampireXTC schrieb am
Ich finde , dass das Spiel ziemlich genial aussieht. Schade, dass so etwas äußerst selten bei uns in Deutschland erscheint ._. bzw. Europa...
schrieb am

Facebook

Google+