Tales of Xillia: Opulenter Trailer zur Hintergrundgeschichte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Namco Bandai
Publisher: Namco Bandai
Release:
09.08.2013
Test: Tales of Xillia
86

“Gewohnt facettenreiches, wenn auch etwas spät in die Gänge kommendes Anime-Epos aus zwei Blickwinkeln.”

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tales of Xillia: Wishes of Hope

Tales of Xillia (Rollenspiel) von Namco Bandai
Tales of Xillia (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
In diesem Video zum kommenden Rollenspiel von Namco Bandai steht die Hintergrundgeschichte im Mittelpunkt. Der PS3-Titel soll am 9.August erscheinen.

In Tales of Xillia wird man zu Spielbeginn zwischen zwei Charakteren (Jude Mathis und Mira Maxwell) wählen und die Story so trotz gemeinsamer Reise aus zwei verschiedenen Blickwinkeln erleben können. Im Kampf werden die beiden Protagonisten individuelle Fertigkeiten miteinander kombinieren können - Namco nennt das Double Raid Linear Motion Battle System. Die von Licht und Dunkelheit geprägte Spielwelt, in der Menschen, Geister und Dämonen koexistieren, nennt sich Liese Maxia.

Letztes aktuelles Video: Wishes of Hope


Kommentare

Feuerhirn schrieb am
Ich weiß nicht worans liegt, aber die Tales-Spiele der jüngeren Vergangenheit haben mich alle irgendwie ernüchtert. Ich bin eigentlich immer Fan der Reihe gewesen, aber seit paar Jährchen komm ich beim besten Willen nicht mehr in die Spiele rein. Wann immer ich gespielt hab, haben mich Gameplay und die Vorhersehbarkeit dann doch dermaßen runtergezogen, dass ich echt den Spaß dran verloren hab =/
Von den Trailern her sieht der Teil wieder echt schick aus, hab nur wieder das blöde Gefühl, dass das Spiel mich am Ende nicht so packen wird ._.
Pfoerti schrieb am
Wird aufjedenfall bei Release gekauft.
Ich hoffe das es sich hier gut verkauft und so auch weitere Teile bei uns erscheinen.
Bei der enormen Spielzeit ist der Vollpreis auch durchaus gerechtfertigt!
USERNAME_500037 schrieb am
Tales of Grace f fand ich schon super, freue mich richtig auf Xillia und Xillia 2, nur schade das die Games nicht synchronisiert werden.
@Cheraa
Gerade bei solchen Games, die es in unseren Breitengraden schwer haben, sollte man vom Gebrauchtkauf absehen, da wir diese sonst nicht mehr lange genießen können.
Ketjow schrieb am
Wollt mir zwar zuerst noch Tales of Grace f zulegen, bis dahin dürfte Xilia n bisschen im Preis gefallen sein. Hoffe werde net enttäuscht von meinem ersten Tales of Game, aber als passionierter Jrpg´ler kann es gar net schlecht sein, obwohl Ni No Kuni die Messlate für PS3 Jrpgs, meiner Meinung nach, schon recht hoch gesetzt hat.
Meisterdieb1412 schrieb am
Ey, es ist ein Opa dabei! One grandpa to kick ass...
schrieb am

Facebook

Google+