Splinter Cell Trilogy: Endlich invertiert spielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
15.09.2011

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splinter Cell HD Collection: Endlich invertiert spielbar

Wie Eurogamer.net schreibt, hat es Ubisoft nach über zwei Monaten endlich geschafft, bei der Splinter Cell Trilogy die Option für invertiertes Zielen per Patch nachzureichen. In den Originalversionen war sie von Anfang an enthalten, was es umso seltsamer erscheinen lässt, warum die Zielumkehrung bei der Neuauflage vergessen wurde.

Doch dies war nicht der einzige Kritikpunkt in unserem Special, bei dem wir die drei Spiele rund um Sam Fisher unter die Lupe genommen haben.

Gegenüber Joystiq lässt Ubisoft außerdem verlauten, dass der Patch derzeit nur bei den Download-Versionen funktioniert. Obwohl sich auf der Blu-ray im Prinzip die gleichen Daten befinden, müssen sich Invertiert-Spieler der Disk-Version noch etwas länger gedulden, bis auch sie mit einem Patch versorgt werden.

Kommentare

drfontaine92 schrieb am
Ubisoft sollte sich selber mal nen Patch laden...
TheInfamousBoss schrieb am
@Eirulan
Hmm, das heißt dann wohl, dass schon noch einige Leute mit invertierter Steuerung spielen.
Bei Flugzeugen usw. kann ich das ja verstehen und möchte es auch nicht anders haben (siehe GTA), aber sonst ist für mich oben oben und unten unten. ^^
ImperiuDamnatu schrieb am
Bringt der Patch eigentlich noch weitere Verbesserungen mit sich?
Immerhin war in diversen Internetforen ja noch von anderen schwerwiegenden Problemen zu lesen (Framerate-Einbrüche, Bugs etc.).
Eirulan schrieb am
TheInfamousBoss hat geschrieben:Das ist ja schön, aber gibt es irgendeinen Grund, mit dem Invertiert-Spielen anzufangen? Ergibt doch gar keinen Sinn, oder? Ich denke, Ubisoft haben sich das Gleiche gefragt und es deswegen nicht implementiert. Meine Frage ist absolut ernst gemeint!

Die Frage könnte man je nach persönlicher Präferenz auch genau andersrum stellen.
Ein Spiel *ohne* invertierte Sicht ist z.B. für mich absolut unspielbar.
Spiele seit den ersten 3d Spielen vor fast 20 jahren invertiert, und mir ist es unverständlich, wie man nicht-invertiert spielen kann...
superboss schrieb am
Irgendwie klingt das pervers
schrieb am

Facebook

Google+