Starhawk: Zusatzkarten sind kostenlos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Publisher: Sony
Release:
11.05.2012
Test: Starhawk
81

“Bemerkenswert, wie Einheiten- und Gebäudebau hier in den Shooter passen! Trotz Schwächen in der Spielbalance erlebt man packende Gefechte zu Lande und in der Luft.”

Leserwertung: 55% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Starhawk: Zusatzkarten sind kostenlos

Starhawk (Shooter) von Sony
Starhawk (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
In Nordamerika kommt Starhawk am heutigen Dienstag in den Handel. Auf dem US-Playstation-Blog melden sich die Entwickler dementsprechend zu Wort und präsentieren den offiziellen Launch-Trailer des Spiels.

Dabei lässt LightBox-Boss Dylan Jobe verlauten, dass man lange darüber nachgedacht hat, wie man mit Zusatzinhalten verfahren soll. Bei Warhawk habe man gesehen, dass nachträglich veröffentlichte (kostenpflichtige) Kartenpakete die Community spalteten. Ein Umstand, der den Entwicklern nicht gefiel. Deswegen habe man jetzt beschlossen: Alle Map-Packs für Starhawk sollen kostenfrei veröffentlicht werden.

Es gebe auch Pläne für kostenpflichtigen DLC - dort sei man aber noch im Experimentierstadium und warte außerdem noch auf das Feedback aus der Spielergemeinde.


Kommentare

Herr Barfuß schrieb am
Alking hat geschrieben:Äh, wieso wurde noch nirgends über dieses Game berichtet? Ich höre heute das erste mal davon. Sieht aber zumindest im Trailer arg hektisch aus.

hehe, ja ist nen bissel komisch. hier in deutschland kennt es keiner. wahrscheinlich auch weil man als deutscher nur mit psplus die beta zocken konnte. nachdem ich über 50 stunden in der beta gezockt habe und immer noch begeistert bin kann ich dir sagen, es wird sich lohnen.
ich würde sagen es ist ne mischung aus halo, gears of war, und vielleicht nen bisschen battlefield. wenn man allerdings nur auf COD steht wird es einem kaum gefallen. im Multiplayer hat man nur mit teamwork ne richtig gute chance. ausserdem steht das fliegen ziemlich im vordergrund, nen guter pilot hat oft die überhand, und zudem ist es nicht ganz einfach.
wer sich in ein spiel reinarbeiten will bekommt hier mehr spaß geboten als bei COD und konsorten. wer allerdings nur zwischendurch mal zocken will, wird wahrscheinlich enttäuscht sein.
Flextastic schrieb am
wird dir eh nicht gefallen, ist so´n sony-ding...
Alking schrieb am
Äh, wieso wurde noch nirgends über dieses Game berichtet? Ich höre heute das erste mal davon. Sieht aber zumindest im Trailer arg hektisch aus.
Finalzero2005 schrieb am
So solls sein, ganz wie früher als die Entwickler per Patches noch Karten mitgeliefert hatten!
Policegking schrieb am
Eine Erkenntnis die ich mir lobe!^^ Dieser Entwickler hat es endlich begriffen, DLCs sollten für den der sie besitzt mehr Spaß bringen, aber einen anderen deshalb nicht beschneiden. Gerade bei Warhawk hat man gesehen, das selbst Spieler, welche die Erweiterungen besaßen, diese absichtlich nicht nutzten, aus reinem Trotz vor diesem System. Es gab kaum Gefechte auf den zusätzlichen Karten.
Als DLC stell ich mir hier eher neue Klamotten oder neue Designs für die Flugzeuge vor. Das sollte DLC meiner Meinung eigentlich auch sein, nur kleine Gimmicks die nicht erforderlich für den Genuss des gesamten Spiels erforderlich sind, sondern einfach die bisherige Erfahrung, erweitern oder individualisieren. Bei den meisten Spielen entsteht aufgrund neuer Level, Fähigkeiten und ähnlichem ein regelrechter DLC-Zwang. Die meisten Leute warten deshalb heutzutage auch auf Collector's Editions, so etwas gab es früher nicht einmal, da gab es ein Hauptspiel, das bekam nur noch Nachfolger, oder allerhöchstens mal ein Add-on welches an Länge aber meist mit den Hauptspielen mithalten konnte oder für seinen geringeren Preis, den nötigen Umfang enthielt. Was ist einem lieber? 5 neue Autos für 4-5 Euro, von welchem man jedes ein bis zweimal fährt, oder ein Add-on für 15-20 Euro das nochmal für gut 10 Stunden Spaß sorgt.
Sorry für den langen Post, aber ich glaube über DLC's könnte ich ne Doktorarbeit schreiben! xD
schrieb am

Facebook

Google+