Far Cry 3: "High Tides" (DLC) für PS3 im Januar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2012
29.11.2012
29.11.2012
Test: Far Cry 3
66
Test: Far Cry 3
68
Test: Far Cry 3
66
Jetzt kaufen ab 15,24€ bei

Leserwertung: 75% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Far Cry 3: "High Tides" (DLC) für PS3 im Januar

Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Am 15. Januar 2013 soll das DLC-Paket "High Tides" exklusiv für die PlayStation 3-Version von Far Cry 3 erscheinen, dies hat Meghan Watt von Massive Entertainment (Entwickler des Mehrspieler-Modus) bekannt gegeben. Die kostenlose Downloaderweiterung wird die beiden kooperativen Missionen "Jailbreak" und "Redemption" hinzufügen. Sie sollen an die ursprünglichen Koop-Kapitel anknüpfen und die Geschichte mit stärkeren Gegnern und größeren Herausforderungen abschließen.

"High Tides will take place where the original six co-op chapters left off. These are the gang’s final moments, and we're really challenging ourselves to go all-out. We've got new missions, tougher fights, bigger competitions, some great up-close time with your favorite characters, and explosive moments unlike anything you've seen before."

Quelle: Joystiq, PlayStation.Blog
Far Cry 3
ab 15,24€ bei

Kommentare

Stormrider One schrieb am
Crewmate
Ich wäre der letzte der so etwas wie MODs Kritisieren würde, im Gegenteil bin auch froh das dieses gibt....meine Aussage geht nur an die Entwickler die sich nicht die mühe geben,ihre spiele fertig auf der markt zu bringen und (wegen die MOD Szene oder auch nicht) zu faul sind mindestens nach dem release das spiel ordentlich zu korrigieren....aber den vollen preis verlangen sie.....das spiel sollte super sein auch ohne die MODs und nicht erst dann....das spiel wahr ziemlich unfertig am Veröffentlichung s tag !
Für meine Geschmack macht UBI zu viele Fehler .....allein Ideen reichen nicht ,das Resultat ist das wichtigste und wen man FC oder AC betrachtet sind s zwar gute spiele ,aber die Umsetzung ist sehr schlecht gelungen....!!
Trimipramin
Dabei wahr FC2 doch motivierender weil besser balanciert wahr ,halt gab es nur weniger von allem was der dritte teil hat und die posten wahren schnell wieder besetzt....sicher nicht jedes man Sache aber eine beweis das die es auch anders können!!
MFG
crewmate schrieb am
Stormrider One hat geschrieben:Creepwalker
Ja du hast dadurch ein Vorteil....dennoch,diese Sachen sind nicht in Ordnung wen es von der MOD Szene gerade gebügelt werden müssen ,so etwas ist Aufgabe der Entwickler ,schließlich verlangen die von dir und mir eine ordentliche summe Geld!!
Sonst können die damit rechnen, das nächstes mal.....Hoch wahrscheinlich auch kein nächstes mal geben wird.....denn ich sehe es nicht ein der volle preis zu bezahlen, für ein Produkt das unfertig und schlecht balanciert ist ,ein fehlerhafte karte die(und)ein miserables Map Design aufweist und dadurch mir den spaß verdorben.....schließlich soll das ding spass machen !!!!
MFG
Es ist doch super das es überhaubt die Möglichkeit gibt Mods zu produzieren. Ich war der Überzeugung das DLC das bald ausschalten würde und das immer mehr Studios Mod Kits vorenthalten. Aber Skyrim. Arma/DayZ. Amnesia und nun eben Far Cry 3. Das ist eine gute Entwicklung Stormy und etwas von dem wir als Spieler nur profitieren können.
Es sollte uns egal sein wer die fixes macht. Solange das Spiel dadurch noch besser wird ist alles in Butter. Andere Spiele ohne Modmöglichkeit bleiben so wie sie veröffentlicht wurden. Klar sollte sowas Sache der Entwickler sein. Aber besser durch die Community als gar nicht.
Far Cry 3 ist super und ein weiterer Schritt zu Ubisofts Leuterung. (Erste Schritte waren Rayman Origins. Driver SF. Outlands und ZombiU)
Trimipramin schrieb am
Stormrider One hat geschrieben:Trimipramin
Tole Aussichten hast du,man muss an spielrelevanten Sachen verzichten um das spiel einige masse balanciert an zufüllen, ....genau das weist doch das das spiel absolut keinen Vernünftigen Balance hat(hat überhaupt welche?) ...die hätten durch die Türme nur die Waffen frei schalten können und dennoch sie kaufen müssen ,wen man sie haben wollte.....In FC2 wahr durch die Diamanten super gelöst...haben die vergessen vernünftig spiele zu programmieren oder sind die so faul das die für nichts tun ordentlich kassieren wollen?!
MFG

Brauchst mir ned sagen, ich "muss" extra nen paar Ausenposten stehen lassen damit ich nach Storyende zumindest noch ein paar Gegner auf der Karte habe. Nur muss ich aufpassen welche Ausenposten ich nehme, sollten ja idealerweiße jene sein wo ich dann auch die Jagdmissionen freischalte wo man dann die einzigartigen Felle bekommt.
Schon n bissl kompliziert, aber was will man machen. Nur alle Speicherkarten werde ich so wohl nicht kriegen. Aber hey, keiner denkt ja an die Langzeitmotivation für Singleplayer bei Ubisoft wie´s mir scheint.
Stormrider One schrieb am
Trimipramin
Tole Aussichten hast du,man muss an spielrelevanten Sachen verzichten um das spiel einige masse balanciert an zufüllen, ....genau das weist doch das das spiel absolut keinen Vernünftigen Balance hat(hat überhaupt welche?) ...die hätten durch die Türme nur die Waffen frei schalten können und dennoch sie kaufen müssen ,wen man sie haben wollte.....In FC2 wahr durch die Diamanten super gelöst...haben die vergessen vernünftig spiele zu programmieren oder sind die so faul das die für nichts tun ordentlich kassieren wollen?!
MFG
HanFred schrieb am
Trimipramin hat geschrieben: Und weil weiter oben was stand von wegen Waffen die etwas kosten sollen im SP: Das tun sie doch wenn man die Funktürme nicht freischaltet sozusagen. oO
Die Signature Weapons kosten was und lohnen sich mehr oder weniger. Wenigstens kann man dafür Geld ausgeben, was ansonsten doch eher weniger nötig ist. Muni auffüllen und Armor kaufen schmälern die Kasse, sorry: das "Einhorn"-Portemonnaie, i.d.R. ja nicht besonders. :wink:
schrieb am

Facebook

Google+