The Last of Us: Erste mutmaßliche Multiplayer-Infos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
14.06.2013
30.07.2014
Test: The Last of Us
92

“The Last of Us erzählt eine unheimlich bewegende Geschichte. Man taumelt zwischen Terror und Hoffnung durch ein wunderschönes Abenteuer. ”

Test: The Last of Us
93

“The Last of Us ist auch auf der PlayStation 4 ein grandioses Meisterwerk - und bietet dank Left Behind endlich das komplette Story-Erlebnis auf einer Disk! ”

Leserwertung: 83% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Last of Us: Erste mutmaßliche Multiplayer-Infos

The Last of Us (Action) von Sony
The Last of Us (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
In der nächsten Woche wird The Last of Us vom Stapel laufen. Durchaus bemerkensweit: Auch zehn Tage vor dem Launch hat sich Naughty Dog noch nicht zum Multiplayer-Modus seiner Produktion geäußert. Über den ist bisher offiziell nur bekannt: Er ist vorhanden.

Da Besitzer von God of War: Ascension seit der vergangenen Woche eine Demo herunterladen könnne, sind jetzt wohl doch einige den Daten der Anspielversion entnommene Infos (via Polygon) aufgetaucht.

Der Mehrspieler-Part wird demnach einen Survival-Modus als Meta-Spiel umfassen, indem NPCs rekrutiert und trainiert werden können, in dem man sie z.B. auf Missionen schickt. Die Kameraden können aber Feinden und Infektionen zum Opfer fallen und wollen außerdem mit Nahrung versorgt werden.

Während der Multiplayer-Partien sammelt man auch Gegenstände, die die Überlebenschancen des eigenen Clans erhöhen. In einem Fall heißt es da z.B. auch, eine Infektion sei im Camp aufgetreten: Die benötigten Antibiotika seien im Besitz eines bestimmten anderen Clans. Für den genannten Auftrag gab es drei Anläufe in Form von Multiplayer-Matches. Vom Abschneiden hängt auch ab, wie viele Clan-Mitgliedern man hinzugewinnt oder verliert.

Sollte ein Angriff der Infizierten anstehen, wird der Spieler eine entsprechende Mission anwählen und selbst angehen können, um die Überlebenschancen seiner Leute zu erhöhen.

Auch ist von Loadout-Punkten die Rede, die auf Überlebensfertigkeiten, Waffen und "Purchasables" verteilt werden können. Mehr Loadout-Points könne man sich durch das Verdienen von Nachschub besorgen.

Auch gibt es wohl Spezialfähigkeiten oder Booster, über die man u.a. informiert wird, wenn man vom Gegner markiert wurde, Gegner in der Nähe auf dem Radar sehen oder in der Nähe eines Mitspielers respawnen kann.

Neben zahlreichen Items zum Individualisieren seiner Figur gibt es wohl auch die Möglichkeit, die Eigenschaften von Waffen per Crafting zu modifizieren. Ziel ist es stets, mit seinem Clan 12 Wochen zu überleben - danach geht es wieder von Neuem los.

Man darf davon ausgehen, dass Naughty Dog den Multiplayer-Schleier innerhalb der nächsten zwei bis drei Tage auch höchstselbst lüften wird.

Wer mehr über die Kampagne erfahren will, wird in der 4P-Vorschau fündig.

Letztes aktuelles Video: Video-Vorschau


Kommentare

Flextastic schrieb am
die geleakten details hören sich fantastisch an :)
firestarter111 schrieb am
ich wollt euch nur kurz warnen, schaut auf keinen fall den trailer welcher der demo beileigt. die spoilern da so was krasses, ich spiels jetzt nur noch mit der erwartungshaltung, dass das wohl nicht deren ernst sein kann so was zu spoilern... .
Spoiler: anzeigen
der spielbare protagonis bekommt die seuche und wird vom mädchen mit vorgehaltner waffe entsetzt angestarrt und wahrscheinlich dann erschossen. das nehmen sie immerhin. nicht vorweg

...wenn das wirklich der stroytwist ist, der das game so groß machen soll, dann bin ich aber etwas enttäuscht. 1. nicht sehr kreativ und 2. gabs das schon in nem anderen nicht allzu altem spiel.
da muss dann schon noch mehr kommen. ich hoffe es.
Bedameister schrieb am
Das klingt sehr ... verwirrend. Aber wenigstens mal ein bischen anderes. Nicht das typische TDM, CTF etc. was man halt so kennt.
Könnte also sehr gut werden. Nur schon komisch, dass man sich bis jetzt so sehr damit bedeckt hält
The Chosen Pessimist schrieb am
Endlich darf ich mir Videomaterial von dem Spiel anschauen. MP-Spoiler gibts für mich nämlich nicht.
schrieb am

Facebook

Google+