LittleBigPlanet Karting: Demo verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: United Front Games
Publisher: Sony
Release:
09.11.2012
Test: LittleBigPlanet Karting
80

“Lustige Rennen, mächtiger Editor: Die Kreuzung aus LittleBigPlanet und ModNation Racers ist geglückt - trotz etwas zu mächtiger Waffen.”

Leserwertung: 74% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

LittleBigPlanet Karting: Demo verfügbar

LittleBigPlanet Karting (Rennspiel) von Sony
LittleBigPlanet Karting (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Mit LittleBigPlanet Karting bliebt United Front Games (ModNation Racers, Sleeping Dogs) dem Genre treu, durfte sich aber an der Marke von Media Molecule versuchen. Laut Sony kann man seit heute eine Demo über das PlayStation Network beziehen. Die Anspielversion umfasst zwei Karts, einen Trainingskurs sowie zwei Story-Strecken.

Wer wissen will, wie sich das Spiel im 4P-Test schlug, wird hier fündig.


Kommentare

Lord Helmchen schrieb am
Die Gamer die von Mario Teil 2463, Mario Kart Super Extreme Mega Dash Teil schlag mich tot und anderen Nintendogames die eh immer nur lauwarm aufgewärmt werden die schnauze voll haben. LBP1 und 2 sind super Games und machen auch heut noch zwischendurch Spaß. Mit Mario absolut nicht zu vergleichen, diesem Spaghettifresser, dessen dämliche Tussi ständig entführt wird. Das ist wie mit Zelda, ständig die selbe Geschichte, weshalb ich auch den GameBoy Teil damals mit der Insel und dem Ei am besten fand, endlich keine dämliche Prinzession Zelda die man retten muss, sondern gleich ne ganze Insel mit Einwohnern und sich selber. Aber heute traut sich Nintendo bei ihren Spielen nichtmehr was neues zu machen, die machen immer irgendwas altes. Wenn sie doch nur ihre Kreativität die sie bei der Konsolenentwicklung reinstecken für Spiele nutzen würden... allein ein neues F-Zero würde sich Millionenfach verkaufen.
Aber zu weit vom Thema weg: Ich bin gespannt wie das Spiel ist, wollt es mir eh kaufen wenns günstiger ist, da ich das Prinzip schon immer lustig fand, weshalb ich auch Blur toll fand, es war halt nur Erwachsener. Aber Mario geht mir sowas von aufn Sack, vorallem wenn man keine Anpassungsmöglichkeiten hat, weshalb mir LBP und Karting eher zusagen, eben wegen der Freiheit und den lustigen Sackboys, die mir sympathischer sind als der Fettwanst mit den ewig selben Klamotten und Sprüchen.
Leider kam ich noch nicht die Demo zu saugen, weil die Server von Sony (wen wunderts) mal wieder rumspacken und ich ständig ausm Shop geworfen werde.
Achja, kostenlose Kostüme gibts ja auch immer wieder, wie jetzt den Weihnachtsmann. Und als der fahr ich doch gern anderen ins Kart rein xD
greenelve schrieb am
Nintendofizierung, böse Nintendofizierung! Nach Beat em Up und Kart, was kommt als nächstes? Kratos beim golfen? Ohne Blut und in ruhigster Gelassenheit? Welcher echte Gamer will sowas Seelen- und Blutloses schon spielen? :Blauesauge:
1Herjer schrieb am
Wird mal nicht angetestet würde ich mal sagen. Keine Chance den Editor zu testen, ehrlich? Damit ist die Demo nutzloser als eine FIFA-Demo ohne Ball.
schrieb am

Facebook

Google+