God of War: Ascension: Mit Multiplayer-Modus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Sony Santa Monica
Publisher: Sony
Release:
13.03.2013
Test: God of War: Ascension
80

“Ascension schafft es nicht mehr, die brachiale Faszination zu entfachen, die man mit God of War verbindet. Trotzdem legt Kratos noch eine gute Ehrenrunde hin. ”

Leserwertung: 73% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

God of War: Ascension
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

God of War Ascension: Mit Multiplayer-Modus

God of War: Ascension (Action) von Sony
God of War: Ascension (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Dank einer Stellenausschreibung war schon lange vor der Ankündigung von God of War: Ascension über das gemunkelt worden, was Sony heute offiziell bestätigte: Erstmals wird sich die Serie auch in Multiplayer-Gefilde begeben.

Wie Polygon zu berichten weiß, treten dort bis zu acht Spieler an, die auf zwei Seiten (Soldaten aus Sparta und Troja) verteilt werden. In dem gezeigten Level bekämpften sich die Teilnehmer erst gegenseitig - das siegreiche Team musste dann gegen einen riesigen Zyklopen antreten. Kratos selbst wird sich im MP-Modus allerdings nicht die Ehre geben.

Der Spieler schließt sich einem von vier Göttern an und bekommt dementsprechende Spezialfähigkeiten, Waffen und Rüstungen. Auch gibt es ein übergeordnetes Rangsystem, in dem Upgrades nach und nach mit gesammelter Erfahrung freigeschaltet werden. Derzeit ist von fünf großen und evtl. zwei kleineren Maps die Rede.

In einem Livestream will der Hersteller ab 17 Uhr weitere Details verkünden.



Live stream by Ustream

Kommentare

Hokurn schrieb am
Sehr gut!
Teil 3 fand ich spitze und die Collection hab ich mir gerade runtergeladen...
Die PSP Ableger werde ich wohl nicht spielen aber das neue God of War bekommt wohl ne Chance...
Bisher spiele ich online eh nur BF3, Fifa 12 und schon länger nicht mehr MW2... wenn ich mir ein Online MP spiel kaufen möchte müsste ich bei shootern und sportspielen rumschauen was für mich keinen sinn macht... Einzigen Alternativen sind da Assassins Creed welches mir nicht gefällt und evtl das neue God of War. Wenn das gut wird ist es ne echte Online Alternative zu Shootern, Sport- und Rennspielen und Assassins Creed. Uncharted hat es meiner meinung nicht geschafft sich da abzuheben und ich denke leider das es Max Panye auch nicht schaffen wird. Hab da zwar noch hoffnungen aber naja God of War kann es als Vorreiter für das Genre schaffen ;)
Bei Bombastischen Singelplayern wie God of War, Uncharted, Cod wünscht man sich doch einen MP der den Spielspaß bis zum neuen Teil oben hält. Meiner meinung nach hätte der geplante MP Batman AC auch gut getan ;)
ey4playersjunge schrieb am
Xris hat geschrieben:
Gut, dass von euch hier keiner Spiele entwickelt! Ansonsten würde warscheinlich nie was neues kommen und wir hätten noch heute 2D-Sidescroller!

Ja das überlassen wir lieber den klugen Köpfen hinter CoD. Auf das wir in nochmal 7 Jahren noch immer eine KI haben die schon zu MW1 vollkommen veraltet war. Hauptsache eng, schnell und Kabumm! :mrgreen: Und ich sprach davon das GoW stangniert. Weiterentwickelt hat sich eigl. nur die Inszenierung und Grafik. Ersteres immer mehr auf Kosten von größeren Arealen zugunsten eines 3 Meter breiten Levelschlauchs in dem es nur noch vorwärts geht. Fällt dir was auf?

Jop, wir hatten drei Teile mit gleichem Gameplay, wenn man die PSP Titel nicht mitzählt.
Jetzt wird versucht etwas neues reinzubringen und sofort geht das grundlose Gemecker wieder los.
Und die Areale in GoW waren noch nie besonders groß. Es gab immer ein Hauptpfad mit kleineren Geheimgängen, in den Bonus XP oder Ähnliches versteckt war. Hier wurde nichts geopfert.
Xris hat geschrieben:Übrigens stangnieren eben grade jene Titel mit hohen VKZ. Aktuell ist Popcornkino in sehr vielen Genres in. Weiterentwicklung in Punkto Gameplay sehe ich da allerdings keine. Es sei denn man möchte die Tatsache das sich die großen 3rd Party Entwickler darin zu übertreffen versuchen wer den längsten Skript schreiben kann...

Das stimmt, zumindestens was die Shooter angeht. Bloß die Schuld liegt da auch beim Kunden. Warum sich anstrengen und was riskieren, wenn man jedes Jahr mit minimalem Aufwand die Kohle reinkriegt?
Die anderen Studios versuchen dann es nachzumachen, scheitern aber kläglich und können den VKZ des Platzhirsches nur traurig hinterher schauen.
Masta Mace schrieb am
Mimimimi.
Juckt mich nicht, wenn der SP auf gleichem Niveau bleibt.
Aber wie gesagt, lieber vorerst mimimi, rip kratos etc pp. :bigcry:
TheInfamousBoss schrieb am
Die Screenshots zum MP sehen ja schon brutal aus... Könnte eigentlich spaßig werden, hört sich den Infos nach jedoch (noch) etwas aufgesetzt an, denn die Anzahl an Maps ist nicht gerade hoch - und wenn man jede Runde gegen einen Zyklopen kämpft, wirds ja auch langweilig. Aber es könnte auch der absolute Oberhammer werden. :D
Vinylshark schrieb am
Solang der SP mindestens so genial ist wie der von den Vorgängern ist es mir eigentlich egal ob es nen MP kriegt oder nicht.
Denke mal der MP dürfte für zwischen durch ganz nett sein, aber ob der wirklich auf dauer Spaß machen wird bezweifel ich ja noch.
schrieb am

Facebook

Google+