Beyond: Two Souls: Händler listet PS4-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
09.10.2013
26.11.2015
Test: Beyond: Two Souls
68
Test: Beyond: Two Souls
70
Jetzt kaufen ab 9,99€ bei

Leserwertung: 66% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Beyond: Two Souls: Händler listet PS4-Version

Beyond: Two Souls (Adventure) von Sony
Beyond: Two Souls (Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Der schweizerische Händler Alcom listet derzeit eine PS4-Version von Beyond: Two Souls, das im letzten Jahr auf der PlayStation 3 veröffentlicht wurde. Laut Angaben erfolgt der Versand ab September.

Bereits vor einigen Wochen gab es Gerüchte, dass Sony neben The Last of Us auch dem Titel von Quantic Games einen Auftritt auf der neuen Konsole spendieren möchte - inklusive einem möglichen Director's Cut mit zusätzlichen Szenen (wir berichteten).

Letztes aktuelles Video: Advanced Experiments DLC


Beyond: Two Souls
ab 9,99€ bei

Kommentare

Levi  schrieb am
soul-stylez hat geschrieben:Zuerst einmal erachtet es 4players nicht für nötig auch mal Wii U News zu schreiben.
Zum Anderen sind Menschen, die mit guten Argumenten aufwarten und hinter ihrer Meinung stehen nicht zwingend Fanatiker, sondern standhafte Männer (und Frauen). :wink:
Och. Ich stehe auch mehr als deutlich dazu, Nintendo-Fan zu sein.
Es hat aber nichts mit "standhaft" zu tun, wenn ich anfange, GTA-Spieler, Sony-Käufer oder allgemein Leute, die einen anderen Geschmack als ich teilen, zu beleidigen und herabsetzend zu behandeln ... dann wäre ich ein Fanatiker.
Das ist der kleine aber feine Unterschied zwischen Fan und Fanatiker. (Auch wenn "Fan", wahrscheinlich ursprünglich daher stammt :Häschen: ) und passiert leider zu genüge durch eine kleine aber nervige Gruppe von Leuten.
(?dit: sry fürs Offtopic - bin schon still)
soul-stylez schrieb am
Zuerst einmal erachtet es 4players nicht für nötig auch mal Wii U News zu schreiben.
Zum Anderen sind Menschen, die mit guten Argumenten aufwarten und hinter ihrer Meinung stehen nicht zwingend Fanatiker, sondern standhafte Männer (und Frauen). :wink:
Levi  schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Ist es wirklich so langweilg in euren Nintendo Threads?
Nicht mehr auszuhalten, seitdem die Fanatiker oberhand gewonnen haben, und andere Geschmäcker grundsätzlich nicht mehr zulässig sind -_- ...
CryTharsis schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:Und bei Nintendo wird sowas bemängelt und verteufelt. Wenn das Spiel doch noch frisch ist braucht es nicht wirklich ein Remake, sowas brauchen nur Spiele, die technisch schon veraltet sind und diese eine Aufpolierung nötig hätten.
Ist das tatsächlich so, oder lediglich deine Definition? Ich habe es weiter oben bereits angesprochen: ob`s jetzt released wird oder erst in einigen Jahren macht hinsichtlich des technischen Aspekts nicht viel aus.
Ein früher Release, kann aber zur Folge haben, dass es sich besser verkauft, da das jeweilige Spiel noch relativ aktuell ist.
HumanRessource schrieb am
Masters1984 hat geschrieben: Du verstehst nicht was ich meine. Ich rede von den Heuchlern, die schlecht über Nintendo und Remakes sprechen (die Spiele sind ja deutlich älter und Remakes sind da eher angebracht) und im selben Atemzug wird das bei Sony hochgelobt, wenn Spiele Remakes bekommen, welche noch sehr aktuell sind.
achso, das ist mehr so ein: die haben aber angefangen mich zu ärgern.
und dabei versuchen die Nintendo Fanboys doch immer so sehr von ihrem kindisch image wegzukommen ^^
schrieb am

Facebook

Google+