Dynasty Warriors 7: Empires: Kommt im Februar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Omega Force
Release:
15.02.2013
Test: Dynasty Warriors 7: Empires
40

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dynasty Warriors 7: Empires: Kommt im Februar

Dynasty Warriors 7: Empires (Action) von Tekmo Koei / Deep Silver
Dynasty Warriors 7: Empires (Action) von Tekmo Koei / Deep Silver - Bildquelle: Tekmo Koei / Deep Silver
Wie Tecmo Koei und Deep Silver bekannt geben, wird das gerade in Japan erschienene Dynasty Warriors 7: Empires am 22. Februar 2013 auch hierzulande das nächste Kapitel der altchinesischen Kriegssaga einläuten. In der PS3-exklusiven Omega Force-Produktion habe man den Fokus weg von den bekannten Helden der drei alten Königreiche Chinas hin zum Spieler als Helden gerichtet, der den Lauf der Geschichte direkt beeinflussen könne:

"Ruhm in der Schlacht gewinnen und die Nation als 'Ruler' anführen, mit List und Tücke die Macht ergreifen und als 'Strategist' die Nachbarreiche erobern oder eine Söldnerkarriere anstreben und seine Dienste als 'Free Officer' verkaufen - all das ist möglich. Durch das Verdienen von Ruhm auf dem Schlachtfeld, das Beschützen der Menschen oder das Bestreben, Macht und Reichtum des eigenen Reiches zu mehren, haben die Entscheidungen der Strategie- und Kampfphasen Auswirkungen auf den Charakter. Eine Vielzahl an individuellen Spielmöglichkeiten wird so zugänglich.

Dieser hohe Grad an Entscheidungsfreiheit wird begleitet vom neu gestalteten Edit-Mode mit Waffenanimationen, Persönlichkeit, Gesichtszügen und mehr, so dass die Spieler ihre eigenen, einzigartigen Charaktere erschaffen und in die Schlacht werfen können. Die so geschaffenen Charaktere lassen sich online teilen und können zum Download angeboten und in die Spiele anderer User integriert werden. Die erstellten Charaktere tragen außerdem die Spielgeschichte und Erfahrung ihres Schöpfers mit sich, so dass der Spielstil eines jeden Spielers mitübertragen wird und für ein simuliertes Multiplayer-Erlebnis sorgt."


Bei den historischen Figuren feiert mit Liu Beis Ratgeber Xu Shu ebenfalls ein neues Gesicht seine Dynasty Warriors-Premiere, was die Anzahl der spielbaren Charaktere auf 66 ansteigen lässt. Aktuelle Spielaufnahmen gibt es in der Galerie, bewegte Bilder im TGS-Trailer:



Quelle: Pressemitteilung Tecmo Koei / Deep Silver

Kommentare

Pyoro-2 schrieb am
Hachja, DW ... kann's wohl auch nie genug von geben :ugly:
Nekator schrieb am
Klingt gut, freu mich darauf :)
Alandarkworld schrieb am
Hm wäre vielleicht eine Überlegung wert - hab schon lange kein Dynasty Warriors mehr gezockt. Lässt sich das Spiel im Offline-Splitscreen Coop spielen?
schrieb am

Facebook

Google+