JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle: Kars - der Lendenschutzträger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: CyberConnect2
Publisher: Namco Bandai
Release:
25.04.2014
Test: JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle
58

“Jojo's Bizarre Adventure: All-Star Battle ist ein stilistisch außergewöhnlicher, aber spielerisch nur gewöhnlicher Prügler für Fans der japanischen Kult-Mangas.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle: Kars - der Lendenschutzträger

JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle (Action) von Namco Bandai
JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle (Action) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Ein Spiel, das schon JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle heißt, kann ja nur mit skurrilen Kämpfern bestückt werden.
Und all jene, welche die nostalgischen Helden wie Tarzen oder He-Man und ihre Lendenschürze vermissen, können nun ihre Wut mit dem Kämpfer Kars freien Lauf lassen.
Der an Klingen leckende Indianer zeigt mit viel Akrobatik, warum er auch mit Flügeln nicht den sterbenden Schwan macht, sondern weiter seinem Gegenüber Konter gibt.
Jojo's Bizarre Adventure: All Star Battle von Bandai Namco gibt es auf PlayStation 3.

Letztes aktuelles Video: Kars

 

Kommentare

X_MCX_X schrieb am
FightingFurball hat geschrieben:Es gab auch noch den in Rom :)
Außerdem existierten die Pillar Men schon seit dem Beginn der menschlichen Evolution. :)
Stimmt, Santana war ja in Mexiko, aber ACDC, Wham und Cars waren ja in Italien. Mann, komplett vergessen.
FightingFurball schrieb am
Es gab auch noch den in Rom :)
Außerdem existierten die Pillar Men schon seit dem Beginn der menschlichen Evolution. :)
X_MCX_X schrieb am
Ultra Magnus hat geschrieben:
X_MCX_X hat geschrieben:
FightingFurball hat geschrieben:Kars ist kein Indianer, sondern ein uralter 'Vampir', gennant Pillar Man.
Sind die Pillar Men nicht Amerikanische Ureinwohner?
Sie wurden als eine Rasse beschrieben, die vor 100.000 Jahren die ganze Welt beherrscht hat, ihre Bauwerke haben die der nachfolgenden Menschenpopulationen inspiriert. Da sie auf der ganzen Welt gelebt haben, kann man sie wohl kaum als "Indianer" bezeichnen.
Woher sie ursprünglich kommen ist unbekannt.
Achja, stimmt. Konnte mich nur noch an den Fundort Mexiko erinnern.^^
Deszaras schrieb am
X_MCX_X hat geschrieben:
FightingFurball hat geschrieben:Kars ist kein Indianer, sondern ein uralter 'Vampir', gennant Pillar Man.
Sind die Pillar Men nicht Amerikanische Ureinwohner?
Sie wurden als eine Rasse beschrieben, die vor 100.000 Jahren die ganze Welt beherrscht hat, ihre Bauwerke haben die der nachfolgenden Menschenpopulationen inspiriert. Da sie auf der ganzen Welt gelebt haben, kann man sie wohl kaum als "Indianer" bezeichnen.
Woher sie ursprünglich kommen ist unbekannt.
X_MCX_X schrieb am
FightingFurball hat geschrieben:Kars ist kein Indianer, sondern ein uralter 'Vampir', gennant Pillar Man.
Sind die Pillar Men nicht Amerikanische Ureinwohner?
schrieb am

Facebook

Google+