Konami: Kojima und der "MGS-Druck" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Konami

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kojima und der "MGS-Druck"

Konami (Unternehmen) von Konami
Konami (Unternehmen) von Konami - Bildquelle: Konami
In einem ausführlichen Interview mit Develop plaudert Hideo Kojima u.a. über seine Zukunftspläne und erwähnt dabei, dass er wohl lieber weiter an Großprojekten arbeiten wird, anstatt sich wie manch anderer Spieleschöpfer mit kleineren Konzepten auseinanderzusetzen.

"Jemand hat mich mal gefragt, ob ich ein kleineres Spiel in Betracht ziehen werde, jetzt da ich so ein massives Projekt wie Metal Gear Solid 4 abgeschlossen habe. Meine Antwort ist: Ich persönlich würde liebend gerne an einem kleineren Projekt arbeiten. Aber wenn ich an die Zeit denke, die ich noch zu leben habe, würde ich diese Zeit lieber damit verbringen, an größeren Projekten zu arbeiten."

Es sei seine Aufgabe, Dinge zu erschaffen mit der neuesten Technologie, die man bis dato noch nicht gesehen hat - und mit dieser Rolle sei er auch recht glücklich.

Kojima hatte auch schon mehrmals verkündet, er werde den Regiestuhl in der Metal Gear-Reihe räumen, um sich mit anderen Titeln zu beschäftigen, war aber auch immer wieder 'rückfällig' geworden. Es gebe da immer einen gewissen Druck, an der Serie weiterzuarbeiten.

"Vielleicht wäre dieser Druck etwas geringer, wenn ich Konami verlassen würde, aber da Konami sich um das Geschäftliche bei uns kümmert, ja, da gibt es das Verlangen, eine Serie fortzusetzen, die so erfolgreich ist wie Metal Gear."

Bald schon wird sich zeigen, woran Kojima Productions derzeit werkelt, hat Konami doch vor einigen Tagen eine Teaserwebseite ins Netz gestellt.

Kommentare

Master Chief 1978 schrieb am
Glaubt denn wirklich jemand das es kein Metal Gear mehr geben wird? Das wäre ja so als wenn EA Madden oder Fifa einstampfen würde. Ne Ne da kommt noch was seid euch dessen gewiss. Außerdem was hatte Konami denn zuletzt anzubieten an Hochkarätern?
TheInfamousBoss schrieb am
Als Japaner denkt er in dem Alter (ca. 40) über seine Lebenszeit nach? Er lebt doch eh noch mindestens 60 Jahre. xD
xAMANOx schrieb am
GamePrince hat geschrieben:
xAMANOx hat geschrieben:ey alter...ist mir egal spätestens juli - august hol ich mir die ps3....oder soll ich warten bis sie günstiger wird....ach mann so ein mist .....

Es gibt seit neustem immer mehr Gerüchte über eine 360-Version von MGS 4.
Warte die E3 ab und entscheide dann. :wink:

hmmm ok...aber was ist mit GOW 3....
alternativ gibt es ja dantes inferno....
es soll ja bei dantes inferno ein ähnliches spielprinzip aufgebaut sein wie bei gow....aber kratos bleibt kratos.....
ja mal gucken also die ps3 hol ich mir so oder so...ist nur ne frage der zeit....
und dann kann ich auch endlich ein vergleich machen welche konsole die bessere grafik hat und welche die besseren leistungen bringt....
cerberµs schrieb am
etwas sparsamkeit und arbeiten gehn dann ist das kein Problem
schrieb am

Facebook

Google+