Arcade-Racer
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
09.11.2006
02.11.2006
09.11.2006
15.04.2010
22.03.2007
15.10.2008
09.11.2006
Test: Need for Speed: Carbon
76
Test: Need for Speed: Carbon
74
Test: Need for Speed: Carbon
76
Test: Need for Speed: Carbon
74
Test: Need for Speed: Carbon
75
Test: Need for Speed: Carbon
70
Test: Need for Speed: Carbon
75
Jetzt kaufen ab 22,88€ bei

Leserwertung: 70% [44]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GC-Ersteindruck: Need for Speed: Carbon

Auf der Games Convention werden keine PS3-Titel spielbar sein? Von wegen - zumindest, was Vertreter der Presse angeht. Schon bei der gestrigen Pressekonferenz von Electronic Arts wurde Need For Speed Carbon in Echtzeit auf PS3-(Entwicklungs-)Hardware demonstriert, ein wenig später konnten wir dann auch selbst Hand anlegen. Allerdings fällt das Ergebnis ernüchternd aus: Zwar läuft die PS3-Fassung im jetzigen Entwicklungsstadium bereits deutlich flüssiger als das Xbox 360-Pendant, doch sehen die Kulissen der nächtlichen Rennen auch hier insgesamt sehr unspektakulär aus. Gelungen ist jedoch die Steuerung, bei der jetzt die beiden neuen, verlängerten R2- und L2-Trigger für das Beschleunigen und Abbremsen zum Einsatz kommen. Durch die feine, analoge Abfrage lassen sich die Boliden damit ähnlich gut kontrollieren wie mit dem 360-Pad, allerdings vermisste man bei Kollisionen und Bodenwellen schon ein wenig die Rumble-Funktion, die beim PS3-Pad bekanntlich fehlt.

4P|Michael Krosta, Redakteur


Need for Speed: Carbon
ab 22,88€ bei

Kommentare

MCG06 schrieb am
leifman hat geschrieben:
Ansonsten, cool das die ps3 läuft :)
Find ich auch ganz ganz tolllll! :lol:
Nein im Ernst, ich kann mir ein Need for speed heute nicht mehr ohne
Rumble vorstellen, es mag bei anderen Spielen vielleicht nicht wichtig
oder sogar überflüssig sein, bei Rennspielen MUSS es einfach sein!
Balmung schrieb am
Tjo, wie es Spieler gibt, die die Rumble Funktion abschalten, gibts Spieler, die nur per Steuerkreuz spielen und analog ignorieren. Mit anderen Worten: Spieler die hinterm Mond wohnen. :P
johndoe-freename-51493 schrieb am
Habe diese Rumble Funktion bei längerem zocken immer ausgestellt weil sie dann nur hinderlich war. Werde sie bestimmt nicht vermissen obwohl man, wäre sie noch vorhanden immer noch die Wahl hätte. Egal...Dinge ändern sich nun mal.....
robhappy21 schrieb am
Nein ich meine meine ps2, ich hab vier verschiedene Pads, alle haben kein Rumble.
Todesesel schrieb am
@dragoneyes
meinst du damit das dann hersteller wie bigben und madcats dann pads produzieren mit rumble?
müssten spiele nicht auf die rumblefunktion hin entwickelt werden? also wieso sollte ein spielehersteller mehr geld inverstieren damit dritthersteller besser da stehen und müsste die fehlende lizens nicht ganz sony betreffen sprich das die ps3 nichtmal rumble unterstützt und es dir nichts bringen wird einen contorler mit rumble anzuschließen
PS: ich könnt selbstverständlich falsch liegen und bitte um berichtigung
schrieb am

Facebook

Google+