LittleBigPlanet: Putziges PS3-Jump'n Run - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Media Molecule
Publisher: Sony
Release:
07.11.2008
Test: LittleBigPlanet
92
Jetzt kaufen ab 29,90€ bei

Leserwertung: 90% [35]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

LittleBigPlanet - Sonys putziger Puzzler

Auch wenn Phil Harrison in seiner GDC-Präsentation PlayStation Home ankündigte - der heimliche Star der Keynote war für viele das ebenfalls enthüllte, physiklastige Geschicklichkeitsspiel LittleBigPlanet , das mit netten Einfällen und ungewöhnlichem Look begeistern konnte.

Die Community wird eine zentrale Rolle spielen - in mehrfacher Hinsicht. So kommt es vor allem auf Teamwork an, wenn es gilt, die verschiedenen Hindernisse, die einem den Weg versperren, zu überwinden. Da die Charaktere unterschiedliche Fähigkeiten haben, ist man auf gute Zusammenarbeit angewiesen.

Der Mehrspielermodus funktioniert lokal mit mehreren Spielern an einer PS3 oder per Internet. Man kann das Spiel allerdings auch allein spielen. Einfallsreichtum zahlt sich aus, da es nicht immer nur eine einzige mögliche Lösung für ein Problem geben soll.

Die Spieler können Objekte bewegen, man kann aber auch den eigenen Charakter individualisieren, neue Objekte und sogar Levels erschaffen, und sie anderen zur Verfügung stellen und sie einladen, das eigene Werk zu testen. Dafür wird kein separater Leveleditor benötigt, kreatives Verändern der existierenden Welten isteht hier im Mittelpunkt.

Eine sehenswerte Demonstration dieser Optionen bietet dieses Video, das der GDC-Keynote entstammt.

LittleBigPlanet entspricht Sony's "Game 3.0"-Ansatz: es sind die Spieler selbst, die einen wesentlichen Einfluss auf die Spielerfahrung aller haben. So sind es die Nutzer, die durch unzählige Eigenkreationen dafür sorgen sollen, dass das Geschichklichkeitsspiel stets eine neue Herausforderung bietet. Der Onlinemodus lockt außerdem mit Ranglisten.

Im Herbst soll eine Demo von LBP erscheinen, etwas mehr Geduld wird man für die Vollversion aufbringen müssen, denn diese wird wohl erst Anfang 2008 veröffentlicht werden.

Das Entwicklerteam, Media Molecule, wurde übrigens von ehemaligen Lionhead-Mitarbeitern gegründet, die im vergangenen Jahr schon mit Rag Doll Kung Fu auf sich aufmerksam machten.


Quelle: Pressemitteilung
LittleBigPlanet
ab 29,90€ bei

Kommentare

Don. Legend schrieb am
Lustig, für 15-20 ? ein Pflichtkauf ^^
SlainAndara schrieb am
Dito!
Schaut einfach nur herrlich aus, das wird ein heidenspaß im Mehrspieler-Modus machen. Die Figuren sind auch nicht schlecht, das man dort die Levels selbst bauen kann ist einfach nur Top, und vorallem wie, da ist ja fast alles möglich. Ich seh schon die ganzen lustigen Fratzen meiner Kollegen auf allen möglichen Sachen kleben. :lol:
DaniC schrieb am
Ich könnt mir das Video immer wieder reinziehen. IEnfach nur geil :lol:
Mango Man schrieb am
Da hat sich Sony ein vielversprechendes Entwicklerstudio an Land gezogen.
LittleBigPlanet... Hammer.
johndoe-freename-107930 schrieb am
Jetzt ist ist endlich schluss damit über Sony zu nörgeln. :wink:
Das Game hat mich auf ganzer Linie Überzeugt. Endlich mal was neues, und keine 100erste vortsetzung. Geniales Gameplay, für mich das erste Kaufargument für die PS3. :D
schrieb am

Facebook

Google+