Gran Turismo 5: DLC im Ziel angekommen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Polyphony Digital
Publisher: Sony
Release:
14.10.2011
Test: Gran Turismo 5
86

Leserwertung: 81% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gran Turismo 5: DLC im Ziel angekommen

Gran Turismo 5 (Rennspiel) von Sony
Gran Turismo 5 (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony gibt bekannt, dass ab sofort die vier Pakete mit Downloadinhalten für Gran Turismo 5 im PSN zum Download bereit stehen, die bereits im Rahmen der Veröffentlichung des kostenlosen Spec 2.0-Updates angekündigt wurden.

Da wäre zum einen das Rennwagen-Paket, das neben elf Auto von Herstellern wie Honda, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Subaru, Toyota und Dodge auch drei neue individuelle Karts sowie mit dem Red Bull X2011 die neueste Version des futuristischen Konzeptwagens von Andrian Newey enthält.

Preis: 7,99 Euro

Das Streckenpaket bietet den traditionellen Kurs von Spa-Franchorchamps aka Michael Schumachers Wohnzimmer. Außerdem mit dabei: Eine neue Indoor-Kart-Arena mit zwei Layouts.

Preis: 3,99 Euro

Ein neues Set mit 100 Farben, einschließlich matten, polarisierten und Chromfarben bilden das "Lackierungen-Paket".

Preis: 1,99 Euro

Wer sich nicht nur als Lackierer beschäftigen, sondern auch seine Ausrüstung ausbauen möchte, kommt im Renn-Ausrüstungspaket auf seine Kosten. Enthalten sind 25 neue Helme und 15 Rennanzüge, inklusive neuen Simpson-Helmen und Alpinestars-GP1-Overalls. Zudem gibt es Pakete, die die Outfits von berühmten Nascar-Fahrern wie Jeff Gordon, Dale Earnhardt Jr, Tony Stewart und Jimmie Johnson sowie Rallye-Prodis wie Petter Solberg, Sébastien Loeb, Mikko Hirvonen und Toni Gardemeister ins Spiel übertragen.

Preis: 1,99 Euro

Als Komplettpaket kosten die Inhalte zusammen 11,99 Euro - PlayStation Plus-Mitglieder zahlen 8,99 Euro, wobei das Angebot nur einen Monat lang gültig ist.





Honda, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Subaru, Toyota und Dodge

Quelle: Pressemitteilung Sony

Kommentare

Sniffler83 schrieb am
Hoffentlich kommt auch noch ein DLC mit neuen B-Spec Rennen und nem Editor wo man geile computergenerierte Motorsounds erstellen kann. ;-)
Daredevil81 schrieb am
Moin moin...aus'm Norden.
Wollt auch mal meinen Senf dazu geben und'n bißchen mitnörgeln.
Also das DLC find ich persönlich gar nicht mal so übel...gut hätte (als Fan) auch lieber'n paar Audi oder andere europäische Karren dabei gehabt, aber Skylines sind schon okay.
Wer da kein Bock drauf hat, soll es sich einfach nicht kaufen...dann muss man auch nicht nörgeln. :hammer:
GT5 bleibt für mich immer noch (trotz Fehler) DIE Messlatte.
Levi  schrieb am
hauby hat geschrieben:WTF @ Cockpitansicht... jeder der auf Rundenzeit fährt schaltet auf Stoßstangenkamera... mir geht die Innenansicht aufn Keks. Ich will Rennen fahren und mir nicht das Auto von innen anschauen :-P
so unterschiedlich kanns sein: ich komme besser in der Innenansicht klar, da ich dort eher nen gefühl für habe, wie mein auto gerade steht.
hauby schrieb am
WTF @ Cockpitansicht... jeder der auf Rundenzeit fährt schaltet auf Stoßstangenkamera... mir geht die Innenansicht aufn Keks. Ich will Rennen fahren und mir nicht das Auto von innen anschauen :-P
RichyB schrieb am
AcceptYourDeath hat geschrieben:Eine gaaaaaaanz große Entäuschung für mich. Hab mich so gefreut von einem DLC zu hören, und plötzlich ist es auch schon da. Und das soll alles sein?
Ich hätte gut und gerne nochmal 25-30? für ein DLC ausgegeben.
Farben und Helme interessieren mich NULL, hab sowieso über 1000 Farben am vergammeln.
Kart interessiert mich NULL, also eine neue Strecke.
Und die Auswahl der Autos ist wieder typisch. Ein Skyline R32 ein R33 und ein R34, als gäbe es die nicht schon in 20 Variationen.
mehr zurrück.
Sehe ich auch so, was soll ich mit Farben und so nem Mist, auch Japsen Schüsseln gibts ja wohl auch genug.
Wundert mich das es keine "Hupen" zu kaufen gibt, das würde noch zum Superwitz fehlen.
Hätt meine xBox nicht verkaufen sollen dann würde ich mir Forza holen, die wissen wie man ein Rennspiel macht.
schrieb am

Facebook

Google+