The Last Guardian: Action-Adventure von Fumito Ueda erscheint am 25. Oktober - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Team ICO
Publisher: Sony
Release:
06.12.2016
Vorschau: The Last Guardian
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Last Guardian erscheint am 25. Oktober

The Last Guardian (Action) von Sony
The Last Guardian (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Dass es dieses Jahr erscheint, war klar. Jetzt gibt es den konkreten Termin: Wie Sony auf der E3-Pressekonferenz im Rahmen neuer Spielszenen mitteilte, wird The Last Guardian am 25. Oktober für PlayStation 4 erscheinen. Wir werden euch in Kürze weitere Informationen zum Action-Adventure aus Los Angeles anbieten, u.a. ein Interview mit Fumito Ueda, dem Schöpfer von ICO und Shadow of the Colossus, sowie eine Vorschau.



Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)

Screenshot - The Last Guardian (PS4)



Kommentare

DextersKomplize schrieb am
Der Trailer war doch schick, temporeich, hat einige interessante Dinge angeschnitten.
Ich denke, das Spiel soll einen noch überraschen und nicht jeder Mist im Vorfeld gezeigt werden. Das ist kein Shooter wo Waffen und Skins vorgestellt werden, kein RPG wo die Skills vorgestellt werden, sondern eine Abenteuerreise mit einem nie dagewesenen Begleiter. Die wären schön blöd, wenn sie jetzt ständig Gameplay laufen lassen würden, was wieder das halbe Spiel spoilert.
Ich will erleben wie er sich die Flügel bricht, mich allein lässt, aggressiv wird, Angst hat, etc... ich will das nicht vorher sehen. Sicher ein Titel der stark von seiner Inszenierung und seinen Emotionen lebt. Da ist weniger ganz klar mehr.
Für mich ganz klar ein Instakauf zu Release.
CryTharsis schrieb am
Der trailer war gut gemacht. Hat diesmal mein Interesse geweckt.
Sid6581 schrieb am
ICO und Shadow of the Colossus wurden von Sony aber auch nicht groß beworben, wie SotC wirklich funktioniert, wusste man lange gar nicht. Bei allem Hype bleibt TLG ja auch weiterhin ein Kritiker- unf Core-Darling. Da braucht man sich nur den Umfang der Kommentare zum TLG- und God of War-Announcement angucken (nicht auf 4Players bezogen). Mal gucken, mir hat auch der aktuelle Trailer von der Stimmung gefallen und das stand bei Team ICO schon immer im Vordergrund.
Balmung schrieb am
Nicht nur deswegen, auch weil Sony wenig von dem Spiel gezeigt hat scheint Sony selbst nicht mehr so großes Vertrauen in das Spiel zu haben. Immerhin erscheint es schon "demnächst" und wie viel Gameplay haben wir von dem Spiel bisher gesehen? Nicht sooo viel.
DonDonat schrieb am
Balmung hat geschrieben:Ist also die Frage wie gut das Spiel am Ende tatsächlich ist. Befürchte es könnte für viele eine Enttäuschung werden.

Das befürchte ich auch: die Erwartungshaltung ist von vielen Spielern wahrscheinlich enorm hoch und wenn das Spiel dann "nur" gut wird, ist die Enttäuschung natürlich entsprechend groß :(
Aber immerhin steht es jetzt fest dass The Last Guardian nun endlich dieses Jahr erscheinen wird, ich hatte schon fast damit gerechnet dass es niemals kommt ;)
schrieb am

Facebook

Google+