Ratchet & Clank: Insomniac Games schätzt die Dauer des PS4-Spiels - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Publisher: Sony
Release:
08.11.2002
20.04.2016
Test: Ratchet & Clank
91
Test: Ratchet & Clank
85

“Audiovisuell ist die PS4-Premiere des Duos ein Hochgenuss, spielerisch eine gelungene Mischung aus alten und neuen Elementen, aber ohne große Überraschungen.”

Leserwertung: 92% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ratchet & Clank
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ratchet & Clank: Insomniac Games schätzt die Dauer des PS4-Spiels

Ratchet & Clank (Action) von Sony
Ratchet & Clank (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Während weltweit die ersten Tests zu Ratchet & Clank für PlayStation 4 auftauchen (OpenCritic) und diese auf dem ersten Blick durchaus überzeugend ausfallen, haben sich die Entwickler zur Spieldauer geäußert. Via Twitter stellte Insomniac Games klar, dass jeder Spieler zwar unterschiedlich sei, die Spieldauer aber zwischen zehn und zwölf Stunden liegen dürfte. Alles im Spiel abzuschließen (Stichwort: "completionist"), soll wie gewohnt mehr Zeit in Anspruch nehmen. Ratchet & Clank erscheint am 20. April 2016. Im Spiel müssen die Helden die Galaxie vor dem skrupellosen Blarg-Präsidenten Drek und seinen Schergen retten. Der Kinofilm läuft übrigens am 28. April 2016 in den Kinos an.



Letztes aktuelles Video: Story-Trailer


Quelle: Insomniac Games

Kommentare

Raskir schrieb am
Wisst ihr in der Redaktion schon wann der Test kommt? Die import oder Testversion könnte ja schon vorliegen
Masters1984 schrieb am
Die Hoverboardrennen fand ich sehr spaßig und mit ein bisschen Übung stellten diese kein Problem dar.
DitDit schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:Der erste Teil hatte damals die besten Planeten, die schönste Story und die geilen Hoverboardrennen, aber der zweite Teil hatte das Level up-System. Jetzt ist der "neue" erste Teil mein Lieblingsteil, da das geniale Levelkonzept vom ersten Teil mit dem Level up-System der neueren Teile kombiniert wurde und neuere Waffen aus der Future-Reihe hinzugefügt wurden. Neue Bosse wie Dr. Nefarious sind ja auch dabei, also echt einiges was das Original damals nicht zu bieten hatte. Die neuen Flugpassagen erinnern sehr stark an Ratchet & Clank 3. Im Remake/Reboot wurde wirklich das beste aller Teile zusammengetragen, besser geht's echt nicht.

Was? Das fand ich mit Abstand am schlimmsten am ganzen Spiel :Blauesauge:
Grausige Steuerung mit noch grausigeren Hitboxen. Was hab ich da geflucht bei den Hoverboard rennen.
Meine Prognose zur Spielzeit: 6-8 Stunden für die Mainstory und 20-30 Stunden wenn man Platin holen will. Also wie alle anderen RCs. Finde ich völlig ausreichend.
Aber natürlich muss man als Entwickler noch 40% Spielzeit bei der PR dazuaddieren
Das einzig Grindlastige und Zähe an den RC SPielen fand ich eigentlich immer nur die Level wo man 100+ Crystalle Sammeln konnte. War alles optional aber so spannend war es nicht. Und zum Glück aber auch nicht so lang.
ronny_83 schrieb am
myx23 hat geschrieben:so wie sie das beschreiben habe ich da leider keine lust drauf. es hört sich nach derselben 0815 grinderei an, die mich schon bei crack in time extrem genervt hat. der fokus liegt wohl wieder auf sammelkram. nein, danke. echt nicht mehr,

Das ist ein Jump & Run, was willst du denn da grinden? Das Sammeln passiert doch automatisch während des Storyverlaufs.
schrieb am

Facebook

Google+