Shadow of the Colossus: Hinter den Kulissen der Remake-Entwicklung bei Bluepoint Games - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
13.02.2006
Q1 2011
07.02.2018
07.02.2018
kein Termin
Test: Shadow of the Colossus
92
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Shadow of the Colossus
95
Test: Shadow of the Colossus
95
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 21,93€ bei

Leserwertung: 93% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shadow of the Colossus: Hinter den Kulissen bei Bluepoint Games

Shadow of the Colossus (Action) von Sony
Shadow of the Colossus (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony Interactive Entertainment America hat Bluepoint Games einen Besuch abgestattet und mit den Mitarbeitern über Remaster, Remakes und aufpolierte Versionen klassischer Spiele gesprochen. Bei Bluepoint entsteht derzeit die PS4-Version von Shadow of the Colossus. Das Studio hatte in den vergangenen Jahren an vielen überarbeiteten Versionen gearbeitet, zum Beispiel Uncharted: The Nathan Drake Collection oder ICO & Shadow of the Colossus Classics HD.

"Für uns ist am wichtigsten, das Spiel so zu machen, wie es die Leute in Erinnerung haben - alles andere ist Nebensache", erklärt Randall Lowe, der einer der Tester der ursprünglichen PS2-Version von Shadow of the Colossus war und nun als Producer bei der PS4-Version tätig ist. "Das Spiel muss sich für die Spieler unbedingt genauso anfühlen wie das Original. Wenn wir das nicht schaffen, ist unsere Mission gescheitert." Shadow of the Colossus erscheint am 7. Februar 2018 für PS4.



Mark Skelton (Art Director) über die ursprüngliche Version von Shadow of the Colossus: "Es ist erstaunlich, was sie mit ihren Mitteln geschafft haben. Es stecken so viele Tricks und so viele einzigartige, bahnbrechende Dinge in diesem Spiel, die ich davor und auch danach nie wieder gesehen habe."

Wie sie mit Korrekturen von Unachtsamkeiten oder Ungereimtheiten beim Remastering umgehen, dazu gibt Mark Skelton das folgende Beispiel anhand von Shadow of the Colossus: "Eines der Gebiete ist eine Art Wald. Mir fiel auf - das war ganz witzig -, dass es dort zwei Wasserfälle gibt. Und die beiden Wasserfälle waren durch einen Abschnitt in U-Form verbunden, was für mich überhaupt keinen Sinn ergab. Wo kommt das Wasser her? Solche Dinge besprachen wir und stellten sicher, dass eventuelle Änderungen unsererseits keine großen Folgen auf das Aussehen oder das Gameplay haben würden. Wir beschlossen also, eine Verbindung zu einem anderen Teil herzustellen, einer Art Bergwasserfall, der diesen Wasserfall speiste, der dann wiederum die zwei anderen mit Wasser versorgte. Solche Änderungen waren mir wichtig. Es ergibt mehr Sinn, und vielleicht wurde es damals einfach nur übersehen. Mit solchen Änderungen habe ich kein Problem. Dinge, bei denen sich die Leute am Kopf kratzen und sich fragen, warum?"

Bluepoint Games hat seit 2006 an folgenden Titeln gearbeitet: Blast Factor (PS3), God of War Collection (PS3), ICO & Shadow of the Colossus Classics HD (PS3), Metal Gear Solid HD Collection (PS3, PS Vita), PlayStation All-Stars: Battle Royale (Version für PS Vita), Titanfall (Umsetzung für Xbox 360), Flower (Umsetzung für PS4 und PS Vita), Gravity Rush Remastered (PS4), Uncharted: The Nathan Drake Collection (PS4) und Shadow of the Colossus (PS4).




Quelle: Sony Interactive Entertainment America, PlayStation Blog
Shadow of the Colossus
ab 21,93€ bei

Kommentare

Mc K. schrieb am
Habe es damals auf der PS2 mit meinen Kindern zusammen gespielt, sozusagen als interaktiven Film. Das war ein großartiges Erlebnis - für alle Beteiligten!
rainynight schrieb am
Die ersten Szenen gesehen und es war klar, dass ich es - nach einer nur zur Hälfte durchgespielten PS3 Fassung - für die PS4 holen werde. Habe es nun im Store auch vorbestellt. Nicht, dass es zum Releasetag vergriffen ist... *hüstel* :mrgreen: :Hüpf:
master-2006 schrieb am
Ein Spiel dass ich mir vor zig Jahren mal als Remastered für die PS3 besorgt habe, es wird wohl Zeit das endlich mal zu spielen aber irgendwie kommt immer was dazwischen...aber interessant auf wie vielen Plattformen das mittlerweile verfügbar ist
ISuckUSuckMore schrieb am
Ja sieht schon nice aus. Aus Nostalgiegründen bleibe ich aber lieber bei der PS2 Version. Hab das Spiel nunmal verpixelt im Kopf und es war ein echt tolles Spielerlebnis!
schrieb am