Among The Sleep: Horror-Abenteuer im Dezember für PlayStation 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Krillbite
Publisher: Krillbite
Release:
29.05.2014
29.05.2014
29.05.2014
10.12.2015
2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Among The Sleep
81

“Spannender Horror, der von einer starken audiovisuellen Kulisse lebt.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Among the Sleep - Im Dezember für PlayStation 4

Among The Sleep (Action) von Krillbite
Among The Sleep (Action) von Krillbite - Bildquelle: Krillbite
Among the Sleep wird am 10. Dezember 2015 für PlayStation 4 erscheinen. Kristina Halvorsen von Krillbite schreibt zur Konsolen-Umsetzung des Horror-Spiels im PlayStation.Blog: "Dieses Projekt wurde von Unity 3.0 über 3.5 bis hin zur aktuellsten Version 5.2 entwickelt. (...) Wir mussten das Lightmapping der Levels von Neuem machen und eine komplette Neugestaltung durchführen, was im schicken Fachjargon von uns Entwicklern so viel heißt wie 'Licht abändern und alles zusammenbauen'. Ein weiterer zeitaufwendiger Aspekt der Konvertierung hing mit der im Spiel verwendeten Physik-Engine zusammen. Unity verwendet die Nvidia PhysX, die in den neueren Versionen von Unity komplett neu aufgesetzt wurde. Aus diesem Grund sind wir auf einige seltsame und lustige Fehler gestoßen. Wir haben schwebende Stühle gesehen, die Saltos geschlagen haben, wenn man sie angefasst hat, und Äpfel, die mit hundert Kilometern pro Stunde herumgeflogen sind. Among the Sleep war eigentlich ziemlich witzig, als es dort umherfliegendes Obst gab, aber irgendwie hat es die Stimmung zerstört. (...) Mit am coolsten an der PlayStation-Version ist die komplette audiovisuelle Verbesserung. Die Grafik und der Klang von Among the Sleep sind also jetzt sogar noch besser. Wir finden, dass die Bildrate ein wesentlicher Bestandteil eines guten Spielerlebnisses ist, und haben daher hart gearbeitet, damit das Spiel mit ordentlichen 60 Bildern pro Sekunde läuft." Obwohl es schon eine entsprechende Alpha-Demo gab, wurde die VR-Umsetzung des Horror-Abenteuers eingestellt (wir berichteten).

Letztes aktuelles Video: PS4-Trailer


Quelle: Sony, PlayStation.Blog

Kommentare

Flojoe schrieb am
Gibts diese neue Version auch für PC? :biggrin:
schrieb am

Facebook

Google+