PlayStation 4: Sony über Livestream-Optionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 4: Sony über Livestream-Optionen

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Auf der Develop Conference war neben Mark Cerny auch Neil Brown von Sony zugegen, der auf ein paar der Features der PlayStation einging.

Deren Controller hat bekanntermaßen einen neuen Knopf. Der Share-Button gestattet es nicht nur, Screenshots und Videos des Spielgeschehens aufzuzeichnen, sondern dieses auch zu streamen. Entwickler könnten jene Funktion sogar mit einer interaktiven Komponente ausstatten: Zuschauser könnten z.B. dem Spieler bzw. der Hauptfigur Gesundheitstränke zukommen lassen, so Brown mit Hinblick auf das "Social"-Potenzial des Konzepts. 

Betrachter eines Videos oder Livestreams könnten außerdem untereinander chatten oder dem Spiel gar direkt beitreten. Unten im Stream eingeblendet: die Option, das Spiel selbst gleich zu kaufen.

Letztes aktuelles Video: PSN-Vorstellung


Kommentare

JoniSaid schrieb am
Isterio hat geschrieben:"Zuschauser könnten z.B. dem Spieler bzw. der Hauptfigur Gesundheitstränke zukommen lassen, so Brown mit Hinblick auf das "Social"-Potenzial des Konzepts."
Hell no! Jetzt muss man nicht einmal mehr selber cheaten, sondern bekommt einfach so items von den "Freunden" hergezaubert? Buuuuuh! Sowas reisst mich doch aus dem Spielerlebnis...
Ich im Spiel .. plötzlich legt sich ein riesiges pop up über das Geschehen:
*tideldumm*
Li77ymitVani77i sendet Dir einen Heiltrank! Er wird direkt in Dein Inventar gelegt. Kein Platz im Inventar! Dein Plasmagewehr wird gelöscht, um Platz zu schaffen. Li77ymitVani77i sagt:
"Hey l00ser, Du versagst ja voll. Dir muss man ja etwas Hilfe senden :D roflroflrofl"
*pop up wegklick und auf die Leiche des Charakters guck*
"Hm, ich wünschte das Spiel hätte wenigstens angehalten ...."
Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Das ist eben social ...

wird wohl nur ne option sein, die die entwickler entsprechend nutzen können, ähnlich wie der wiiu controller. ne umsetzung wie bei bioshock infinite wäre denkbar, dass jemand für dich durchs schlachfeld rennt und dir sachen zu wirft.
Isterio schrieb am
"Zuschauser könnten z.B. dem Spieler bzw. der Hauptfigur Gesundheitstränke zukommen lassen, so Brown mit Hinblick auf das "Social"-Potenzial des Konzepts."
Hell no! Jetzt muss man nicht einmal mehr selber cheaten, sondern bekommt einfach so items von den "Freunden" hergezaubert? Buuuuuh! Sowas reisst mich doch aus dem Spielerlebnis...
Ich im Spiel .. plötzlich legt sich ein riesiges pop up über das Geschehen:
*tideldumm*
Li77ymitVani77i sendet Dir einen Heiltrank! Er wird direkt in Dein Inventar gelegt. Kein Platz im Inventar! Dein Plasmagewehr wird gelöscht, um Platz zu schaffen. Li77ymitVani77i sagt:
"Hey l00ser, Du versagst ja voll. Dir muss man ja etwas Hilfe senden :D roflroflrofl"
*pop up wegklick und auf die Leiche des Charakters guck*
"Hm, ich wünschte das Spiel hätte wenigstens angehalten ...."
Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Das ist eben social ...
DrZord schrieb am
ist das Video absichtlich so peinlich?
SoulJoe schrieb am
Gut das Video is klar sowas von fehl am Platz, die "Möglichkeit" an sich ist jedoch nich verkehrt und ich bin mir sicher, sie oft nutzen zu werden...
zmonx schrieb am
Octavio89 hat geschrieben:Ihr habt jetzt nicht ernsthaft dieses mehrere Wochen alte Video genommen und ne News dazu geschrieben oder ?

Ich sehs grade zum ersten mal...
Ach und super Dashboard :lol:
schrieb am

Facebook

Google+