PlayStation 4: Sony schätzt Liefersituation und nennt Kamerazahlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013
Jetzt kaufen ab 260,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

PlayStation 4
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 4: Sony schätzt Liefersituation und nennt Kamerazahlen

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Gegenüber dem Wall Street Journal äußert sich Andrew House erwartungsgemäß sehr zufrieden über den derzeitigen Absatz der PlayStation 4.

Auch wenn die allgemeine Verfügbarkeit des Systems mittlerweile etwas besser ist als in den ersten vier Monaten nach dem Verkaufsstart - der Chef der SCE-Gruppe geht davon aus, dass es möglicherweise erst im Frühsommer ein ausgeglichenes Verhältnis von Nachfrage und Lieferbarkeit geben wird. Fergal Gara von SCEE UK hatte vor einigen Wochen noch orakelt, dass sich die Situation vielleicht Ende April entspannen wird.

15 Prozent aller PS4-Nutzer haben eine Eye-Kamera

Im Rahmen eines Vortrags auf der GDC 2014 teilte Chris Norden mit, dass die Attachment-Rate der Eye-Kamera bei 15 Prozent liegt - 15 Prozent der PS4-Nutzer haben sich also auch das Zubehör zugelegt. Da sich die Konsole bisher mehr als sechs Mio. Mal verkauft hat, liegt die Eye-Hardwarebasis also jenseits der Marke von 900.000 Exemplaren, zu denen sicherlich auch die im Bundle verkauften gezählt werden.

Wie die Konsole selbst scheint auch Eye vielerorts vergriffen zu sein. In den USA hat Gamestop zwischenzeitlich den Verkaufspreis des Sensors von 60 auf 70 Dollar angehoben.

Bei Polygon ließ Shuhei Yoshida verlauten, die Marketingleute von Sony hätten hinsichtlich der Verkaufserwartung (und damit sicherlich auch: des Produktionsvolumens) "total" danebengelegen. Die ursprüngliche Kalkulation sei auf Basis der Zahl der Spiele mit Eye-Support und dem potenziellen Absatz der Software entstanden - das Ergebnis sei sehr niedrig gewesen. Man habe dort aber komplett unterschätzt, wie viele Leute Eye für Twitch-Broadcasts verwenden wollen würden: "Das Verwenden der Kamera, um dich selbst zu senden, ist viel, viel beliebter als sie dachten, und das haben sie nicht ganz verstanden."
 
Letztes aktuelles Video: Together TV-Spot


PlayStation 4
ab 260,00€ bei

Kommentare

johndoe1633711 schrieb am
chrissaso780 hat geschrieben:Faszinierend, wie sehr eine Konsole beliebt oder unbeliebt ist aufgrund von Meinugen und Hypes.
Die PS hat ja noch nicht das super gute Spieleangebot und trotzdem ist derren beliebtheit ungebrochen.
Die X1 bringt Titanfall auf den Markt und plötzlich steigen die Verkaufzahlen.
Die Mitmenschen geben zig hundert Euros aus für ein Spiel.
Das ist einfach nur Faszinierend mit welchen Motiven Mitmenschen sich für ein Konsole entscheiden oder dagegen.
Bild
chrissaso780 schrieb am
Faszinierend, wie sehr eine Konsole beliebt oder unbeliebt ist aufgrund von Meinugen und Hypes.
Die PS hat ja noch nicht das super gute Spieleangebot und trotzdem ist derren beliebtheit ungebrochen.
Die X1 bringt Titanfall auf den Markt und plötzlich steigen die Verkaufzahlen.
Die Mitmenschen geben zig hundert Euros aus für ein Spiel.
Das ist einfach nur Faszinierend mit welchen Motiven Mitmenschen sich für ein Konsole entscheiden oder dagegen.
Arkatrex schrieb am
Vernon hat geschrieben:
Tettsui hat geschrieben:
Sony Marketingleute laut Shuhei hat geschrieben: "Das Verwenden der Kamera, um dich selbst zu senden, ist viel, viel beliebter als sie dachten, und das haben sie nicht ganz verstanden."

Jaaa, hat man noch nie von gehört, dass das Gros der Menschen narzisstisch ist und meint er wär das Lustigste und Unterhaltsamste seit Menschengedenk.
Für die 120+kg Pakete auf Youtube trifft das schon zu.^^
Achso. Es gibt also keine schlanken Idioten? Liest Du auch mal Deinen Text bevor Du den Absenden Button drückst? Offensichtlich nicht.
Sn@keEater schrieb am
Vanquish00X hat geschrieben:.Es gibt nachwievor kein einziges Game
1+
Kann die enorme Nachfrage der PS4 eh nicht ganz nachvollziehen. Da gibt es weder ein wirklich ein gutes Exklusiv Spiel noch kann die PS4 weniger als ne 8 Jahre alte PS3 /360 :o
Vernon schrieb am
Tettsui hat geschrieben:
Sony Marketingleute laut Shuhei hat geschrieben: "Das Verwenden der Kamera, um dich selbst zu senden, ist viel, viel beliebter als sie dachten, und das haben sie nicht ganz verstanden."

Jaaa, hat man noch nie von gehört, dass das Gros der Menschen narzisstisch ist und meint er wär das Lustigste und Unterhaltsamste seit Menschengedenk.
Für die 120+kg Pakete auf Youtube trifft das schon zu.^^
schrieb am

Facebook

Google+