PlayStation 4: Systemsoftware-Update 2.50 "Yukimura" offiziell vorgestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013
Jetzt kaufen ab 260,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

PlayStation 4
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 4: Systemsoftware-Update 2.50 "Yukimura" offiziell vorgestellt

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Am Wochenende tauchten erste Details zur Firmware 2.50 für die PlayStation 4 auf (wir berichteten) und mittlerweile hat Sony das "Yukimura" getaufte Update der Systemsoftware offiziell angekündigt. Wie erwartet wird die Suspend/Resume-Funktion eingeführt, die der Hersteller bereits vor zwei Jahren präsentierte.

Laut Sony schafft Suspend/Resume "eine Umgebung, in der Spiele jederzeit verfügbar sind - ihr schnappt euch euren Dualshock-4-Controller, drückt die PS-Taste und taucht direkt ins Geschehen ein. Ist es Zeit zum Aufhören, versetzt ihr das PS4-System einfach in den Ruhemodus. Wenn ihr es beim nächsten Mal einschaltet, könnt ihr dann genau dort weiterspielen, wo ihr aufgehört habt (abhängig von den jeweiligen Spielen). So verbringt ihr weniger Zeit mit navigieren und mehr Zeit mit spielen." Weitere Verbesserungen betreffen die Trophäen und Bedienung.

Unterkonto zu Hauptkonto-Upgrade
"Benutzer mit einem Unterkonto werden in der Lage sein, direkt von ihrer PS4 auf ein Hauptkonto umzustellen, sobald sie 18 werden und damit Einschränkungen bezüglich Chat, Guthaben, Einkäufe und mehr aufzuheben. Schon jetzt, könnt ihr euer Unterkonto online zu einem Hauptkonto aufwerten."

Suche nach Facebook-Freunden
"Für Gamer weltweit ist PS4 nicht nur eine Konsole, sondern ein Social-Gaming-Erlebnis. Die Möglichkeit, über das Netzwerk mit Freunden in Verbindung zu bleiben, macht die PS4-Community zu etwas ganz Besonderem. PlayStation erweitert dieses Erlebnis jetzt, indem ihr eure Facebook-Freunde auf PS4 mithilfe eures verknüpften Kontos finden könnt. Sucht nach Facebook-Freunden, die auch PSN-Mitglieder sind, und fügt sie den Freunden hinzu, die ihr bereits in eurer Liste habt."

Remote Play und Share Play mit 60 fps
"Das Systemsoftware-Update 2.50 umfasst die Möglichkeit, die Bildfrequenz bei Remote Play und Share Play anzupassen. Spielt mit eurer Bandbreiten-Leistung und verwendet diese Option, um Gameplay mit 60 oder 30 fps zu streamen, wenn ihr Remote Play oder Share Play verwendet. (Geräte müssen Share Play und Remote Play Funktionen unterstützen)"

Erleichterte Bedienungs-Optionen
"'Yukimura' führt eine große Auswahl an Optionen ein, die PS4-Unterhaltung noch zugänglicher machen. Diese Optionen enthalten 'Text to Speech', vergrößerte Texte, dickere Schriftarten, höhere Kontraste im Interface, Zoom für angezeigte Bilder, invertierte Farben und mehr. Benutzer werden außerdem die Tasten des Dualshock 4 neu zuweisen können, was das Spielen für Benutzer mit limitierter manueller Geschwindigkeit oder limitierter Reichweite und Stärke vereinfacht."

Verbesserung bei den Trophäen
"Wir haben jede Menge Feedback zur Verbesserung der Trophäen erhalten. Mit der Systemsoftware 2.50 wird automatisch ein Screenshot gemacht, wenn eine Trophäe verdient wird. So könnt ihr eure besten Gaming-Momente jetzt noch einfacher mit Freunden zu teilen. Wir haben auch neue Filteroptionen hinzugefügt sowie die Möglichkeit, Spiele, die zu 0 % abgeschlossen sind, von der Trophäen-Liste zu entfernen."

Video Clips auf Dailymotion teilen
"Als weitere Option eure Gaming Erlebnisse über den Share Button eures DualShock 4 Controllers mit der Welt zu teilen, wird in 'Yukimura' Dailymotion zur Verfügung stehen."

Wann das Yukimura-Update erscheinen soll, steht noch nicht fest. Darüber hinaus beantwortete Scott McCarthy (SCEA Director of Product Planning & Software Innovation) einige Fragen im PlayStation.Blog und erklärte, dass das Update keine DLNA-Unterstützung mit sich bringen werde und sie nicht einfach die Funktion von der PS3 auf die PS4 kopieren wollen. Weitere Details hierzu soll es demnächst geben. Auf eine besorgte Anfrage versicherte er weiter, dass der Ruhemodus die Lebensdauer der Konsole nicht verkürzen werde. Und das im Rahmen des Betatests entdeckte Backup-Tool soll kein Bestandteil der Systemsoftware 2.50 sein.

Letztes aktuelles Video: Project Morpheus Features


Quelle: Sony
PlayStation 4
ab 260,00€ bei

Kommentare

Dantohr schrieb am
Nuracus hat geschrieben:
Dantohr hat geschrieben:Was habt ihr für Fernseher? :-D
Bei mir spiegelt sich nichts.
Was braucht man fürn Fernseher, damit der Drecksscheiß sich nicht mehr spiegelt?
Hab selber nen LED-LG. Tagsüber merke ich nichts, aber abends geht es mir tierisch auf den Keks.
Sony sind echte Helden.
Features einführen, die kein Mensch braucht, dann aber auch kein Mensch will.
Nicht so wie Apple: Kein Mensch brauchts, aber dann wills jeder.
Also ich habe den hier
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00NBOZVAG ... SX200_QL40
Und kann nicht meckern.alles top
Hilljohnny schrieb am
VokuhilaChildLover hat geschrieben:Und vor allem hat die Funktion bis jetzt auch überhaupt keinen Nutzen, außer die Akkulaufzeit des controllers auf ein Minimum herabzusetzen
Hey hey, die Lightbar zeigt bei Killzone deinen Energiestatus an oder falls Du zu zweit spielst, siehst Du welcher der zweite Controller ist, und vom grandiosen Play Room will ich garnicht erst sprechen. Absolut episch :Vaterschlumpf:
Es ist aber auch eine Frage in welcher Höhe dein TV steht,welcher Absatnd dazwischen ist und wo Du sitzt.
Ich sitze vor meinem 50 Zoll Plasma, ziemlich nah in einem Sitzkissen/gamingsack und bei mir spiegelt sich nichts weil mein Controller in einer ganz anderen Höhe ist. Mich nervt nur der massive Strombedarf bzw die niedrige Akkuleistung des Dual4.
@Topic
Nichts was ich wirklich brauche, Schade.
Mir wäre lieber Videowiedergabe von MKVs vom USB Stick lieber oder ein Update des Browsers.
Eigene Bilder als Hintergrund.
VokuhilaChildLover schrieb am
Und vor allem hat die Funktion bis jetzt auch überhaupt keinen Nutzen, außer die Akkulaufzeit des controllers auf ein Minimum herabzusetzen
Nuracus schrieb am
Dantohr hat geschrieben:Was habt ihr für Fernseher? :-D
Bei mir spiegelt sich nichts.
Was braucht man fürn Fernseher, damit der Drecksscheiß sich nicht mehr spiegelt?
Hab selber nen LED-LG. Tagsüber merke ich nichts, aber abends geht es mir tierisch auf den Keks.
Sony sind echte Helden.
Features einführen, die kein Mensch braucht, dann aber auch kein Mensch will.
Nicht so wie Apple: Kein Mensch brauchts, aber dann wills jeder.
Danny. schrieb am
vielleicht funktioniert bei mir ja dann endlich mal die USB Stick Erkennung :Blauesauge:
schrieb am

Facebook

Google+