PlayStation 4: Limited Edition Bundle mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain auch in Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 4: Limited Edition Bundle mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain auch in Europa

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Das bisher nur für Japan angekündigte Limited-Edition-Bundle der PlayStation 4 mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird auch am 1. September in Europa erscheinen. Das Bundle wird die PlayStation 4 mit 500 GB Festplatte sowie den DualShock 4 Wireless-Controller enthalten - beide im Metal-Gear-Solid-5-Design. Das beiliegende Spiel ist die Day-1-Edition von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Das Bundle wird nur für begrenzte Zeit bei ausgewählten Händlern erhältlich sein.

Von Sony und Konami heißt es: "Das PS4 System des Bundles ist in einem tiefen Rot mit Goldliniendetail gestaltet – inspiriert vom Aussehen von Snakes „Bionischem Arm“ im Spiel. Der DUALSHOCK 4 Wireless Controller ist in metallischem Grau gehalten und ähnelt der Farbe von Snakes Handfeuerwaffe. Sowohl auf dem PS4 System als auch dem DUALSHOCK 4 Wireless Controller ist das Emblem der Diamond Dogs abgebildet, einer von Snake angeführten, privaten Militär-Organisation. Außerdem enthält das Bundle ein spezielles METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN Theme für PS4."

Screenshot - PlayStation 4 (PlayStation4)

Screenshot - PlayStation 4 (PlayStation4)

Screenshot - PlayStation 4 (PlayStation4)



Quelle: Sony, Konami

Kommentare

Flextastic schrieb am
ui, na da werde ich mal die augen offen halten. meine 1tb hybrid-ssd würde ich dann einfach austauschen.
.:SleazeRocker:. schrieb am
Der Controller gefällt mir.
Obs die vielleicht auch mal einzeln gibt? :Blauesauge:
Bambi0815 schrieb am
Sollte man zugreifen oder lieber doch auf die next gen lieber warten?
ChrisJumper schrieb am
CryTharsis hat geschrieben:Habe meine PS4 gestern verkauft,
Hast du auch schön brav die Festplatte gelöscht* und das PS4-OS neu installiert? Wobei, die Käufer kennen sich wahrscheinlich nicht mit Datenwiederherstellung aus.. ;)
Notfalls würde ich aber auf jeden Fall das PSN-Passwort ändern und alle anderen Passwörter/Accounts welche du eventuell in dem PS4 Browser gespeichert hast.
*Also im Paranoid-Modus, extern am Computer mit Müll überschrieben?
Hissatsu schrieb am
Seitdem MGS:V für PC rauskommt, sehe ich keinen Grund mir noch ne PS4 zuzulegen. Selbst mit schicker Limited Edition.
schrieb am

Facebook

Google+