Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013
Jetzt kaufen ab 280,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

PlayStation 4
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 4: "Ultimate Player Edition" mit 1 TB Festplatte ab Mitte Juli in Europa; basiert nicht auf dem Modell CUH-1200

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Aktualisierung vom 23. Juni 2015, 14:42 Uhr:

Sony Computer Entertainment hat uns gegenüber auf Nachfrage bestätigt, dass die "Ultimate Player Edition" (mit 1 TB Festplatte) nicht auf dem gestern angekündigten Modell CUH-1200 (zehn Prozent leichter und acht Prozent weniger Energieverbrauch) basieren wird, sondern auf dem bisherigen Modell "CUH 1100" beruhen soll.

Beim Verkaufsstart im November 2013 ging die Konsole mit dem CUH-1000-Modell an den Start. Das CUH-1100-Modell folgte im September 2014 als eine leicht optimierte Version der ursprünglichen Variante zur Senkung der Herstellungskosten.

Ursprüngliche Meldung vom 22. Juni 2015, 12:38 Uhr:

Die "Ultimate Player Edition" mit einer 1 Terabyte großen Festplatte wird ab dem 15. Juli in "ausgewählten europäischen" Märkten erscheinen. "Und dank des integrierten 1-TB-Speichers hast du jetzt Platz für doppelt so viele Downloads", schreibt Sony im Vergleich zum aktuellen Modell der Konsole, das mit einer 500 GB großen Festplatte ausgestattet ist. Den Verkaufspreis hat Sony nicht beziffert. Interessierte Käufer sollen sich vielmehr an den Fachhandel wenden. Ob diese PS4-Version auf dem jüngst angekündigten Modell "CUH-1200" basieren wird, hat der Hersteller noch nicht bestätigt.

Letztes aktuelles Video: Ultimate Player 1TB Edition




Quelle: Sony
PlayStation 4
ab 280,00€ bei

Kommentare

Kya schrieb am
Liesel Weppen hat geschrieben:
Das_lachende_Auge hat geschrieben: Na zumindest dürfte deine Platte nicht mit Uncharted, The Last of Us, Heavy Rain, Beyond Two Souls, Demons Souls, God of War oder Blooborne vollgemüllt sein. Da haste sicher noch was Platz ;)
Ach, da gibts genug Spiele, die es auf Konsolen nicht gibt, bzw welche, die ich auf einer Konsole allein schon wegen Gamepadzwang gar nicht spielen will. Das schenkt sich vom Platz her nicht viel.
Und aus dem Alter unbeidingt alles haben wollen zu müssen, bin ich auch schon ein paar Jährchen raus.
Aber Uncharted auf der PS3 war schon gut. Heavy Rain fand ich dagegen ziemlich schlecht.
Dann wäre es doch mal eine Überlegung wert, auch aus "dem" Alter rauszukommen:
Liesel Weppen hat geschrieben:Hach, wenn Steam mal wieder meine Festplatte vollgemüllt hat, steck ich einfach eine neue DAZU! Ist das nicht traumhaft! ;)
:wink:
Randall Flagg78 schrieb am
Waswerbistdudenn? hat geschrieben:@ Randall Flagg78: Die erste 360 hatte sogar gar keine Festplatte (Arcade Core Edition). Habe meine neulich mit der 128 MB Speicherkarte verkauft. Da hatte ich überhaupt kein Platz für Patches oder so. Und komischerweise ging alles trotzdem immer gut.
Echt, kann ich mich gar nicht dran erinnern. Ich war immer der Meinung, die Arcade Version hatte zumindest 4 GB.
Aber das war ja dann wahrscheinlich eine spätere Version. Kann mich nur erinnern, erst 20GB gehabt zu haben, dann, mittels tollem Kabel, auf 60 umgezogen und später dann auf 250. Das war dann die Elite. PS3 hatte ich die 80 GB Variante, die damals auch neu war.
-0451- schrieb am
myn3 hat geschrieben:
CryTharsis hat geschrieben: "Und dank des integrierten 1-TB-Speichers hast du jetzt Platz für doppelt so viele Day one Patches", schreibt Sony im Vergleich zum aktuellen Modell der Konsole, das mit einer 500 GB großen Festplatte ausgestattet ist."
I fixed this for you :ugly:
:lol:
schrieb am

Facebook

Google+