Killzone: Shadow Fall: Valor-Patch ersetzt Echtgeldzahlungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Guerilla Games
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013
Test: Killzone: Shadow Fall
84
Jetzt kaufen ab 17,29€ bei

Leserwertung: 72% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killzone: Shadow Fall
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killzone: Shadow Fall: Valor-Patch ersetzt Echtgeldzahlungen

Killzone: Shadow Fall (Shooter) von Sony
Killzone: Shadow Fall (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony

Mit dem Valor-Patch in Killzone:Shadow Fall werden sich neue Individualisierungsmöglichkeiten für Multiplayer-Spieler eröffnen: Jegliche Multiplayer-Punktzahlen werden in die Valor-Währung transferiert, mit der man Individualisierungsmöglichkeiten oder Boosts in Form von Paketen kaufen kann. Wer jetzt böses denkt: Nein, die Valor-Punkte kann man nicht mit Echtgeld auffüllen. Stattdessen hat man den Echtgeldkauf von eben jenen Paketen durch die Valor-Punkte erweitert. Kudos an Sony.

Letztes aktuelles Video: The Valor Patch


Killzone: Shadow Fall
ab 17,29€ bei

Kommentare

JudgeMeByMyJumper schrieb am
Ich mag die Welt von Killzone:SF sehr gern. Schön futuristisch, super art design. Ich würde sehr gern ein RPG in so einem Universum sehen. Für mich der beste Shooter seit HL2:E2, auch wenn er da bei weitem nicht ran kommt.
Temeter  schrieb am
Es gibt von vorneherei keine Entschuldigung, Echtgeldtransaktionen in ein Vollpreisspiel zu packen. Ganz abgesehen von der abstoßen Moral dahinter, da der größte Teil der Einnahmen hinter 'Mikro'transaktionen sowieso von irgendwelchen Glücksspielsüchtigen kommt.
schrieb am

Facebook

Google+