DriveClub: Soll am 8. Oktober erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony
Release:
08.10.2014
kein Termin
kein Termin
Test: DriveClub
50
Test: DriveClub
71
Test: DriveClub
71
Jetzt kaufen ab 20,00€ bei

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DriveClub
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DriveClub: Soll am 8. Oktober erscheinen

DriveClub (Rennspiel) von Sony
DriveClub (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Vor einigen Tagen hatte Evolution Studios schon angedeutet, dass man sich bald zum Releasetermin von DriveClub äußern wird - und so ist es dann auch: Heute teilt Sony mit, dass das Rennspiel am 8. Oktober in den Handel kommen wird. Auch packte man einen neuen Trailer ins Netz.



Das ist eine ziemliche Verspätung für ein Spiel, das eigentlich in vergangenen November als Launch-Titel für die PlayStation 4 eingeplant war. Ein paar Wochen vor dem Stapellauf wurde die Verschiebung verkündet. Zwischenzeitlich hieß es, DriveClub sei gehörig überarbeitet worden. Der damalige Game-Director kehrte Evolution im Februar den Rücken, um ein kleines Indie-Studio zu gründen.

Dazu heißt es: "Zusätzlich zum neuen Erscheinungsdatum können wir euch auch verraten, dass seit Februar 2014 Paul Rustchynsky aka Rushy die Entwicklung von DRIVECLUB als Game Director steuert. Wir wissen, dass diese Ankündigung etwas spät kommt, doch wir wollten seine Ernennung zusammen mit dem neuen Erscheinungsdatum bekannt geben.

Seine Erfahrung im Bereich Rennspiele ist beeindruckend. Er war Game Director des hochgelobten acclaimed MotorStorm RC und hatte bei allen großen Games, die seit 2004 bei Evolution Studios veröffentlicht wurden, seine Finger im Spiel. Mit Rushy am Steuer können wir darauf vertrauen, dass DRIVECLUB sein anfängliches Versprechen, das Rennspiel der nächsten Generation für unser PS4-Portfolio zu sein, auf jeden Fall erfüllen wird."


Letztes aktuelles Video: BMW 235i Coup


DriveClub
ab 20,00€ bei

Kommentare

Shevy-C schrieb am
OriginalSchlagen hat geschrieben:
Shevy-C hat geschrieben:Wenn sich das Spiel nicht grundlegend geändert hat, wird es dennoch ein Griff ins Klo.
ein griff ins klo ist dieser satz. ^^
^^^^achso^^.....^^k^^
Blackvoodoo29 schrieb am
Octavio89 hat geschrieben:Jetzt bräuchte es nur noch eine Konsole, auf der man das Game zocken kann, die PS4 gibts ja seit ner Ewigkeit nirgends und das Amazon-Bundle mit drei Spielen ist auch schon wieder ausverkauft ... Ätzend
Also ich weis nicht was du hast. So schwer ist das nun auch nicht an eine PS 4 zum normalpreis ranzukommen.
Man muß halt nur regelmäßig die Shops im Auge haben und wenn die Ware auf Lager ist sofort bestellen.
Ich bestellte meine PS 4 bei Amazon Di 18.3. und sie kam am Frei 21.3. an.
Mr. Gameexperte hat geschrieben:
Blackvoodoo29 hat geschrieben:Also die alten Trailer sagten mir nicht zu. Mal schauen ob das knappe Jahr mehr Zeit dem Spiel gut getan hat. Bin auf neue Videos gespannt.
Jo, sehe ich aktuell auch so. DriveClub sah bisher nach "Durchschnitt" aus. Hoffe auch, dass in der Generalüberholung - vor allem die Fahrphysik - verbessert wurde. Habe aber auch keinen Bock, jede Kurve gezwungen zu werden, zu driften, etc. Ich persönlich will einfach nur fahren.
Das ist auch mein Punkt der mir an DriveClub nicht gefällt, immer Popt eine Challenge auf. Warum gibt es keine Videos von normalen Rennen? Gibt es sowas in dem Spiel gar nicht?
Ich bin kein Freund davon das heute alles so Facebook mäßig sein muß. DriveClub geht aber klar in die Richtung.
Wenn es normale Rennen geben wird, die Grafik top ist und natürlich die Fahrphysik gut wird. Wird es gekauft.
crimsonidol schrieb am
nawarI hat geschrieben:würde mich das Spiel interessieren, wäre ich angepisst. Bis Oktober 2013 hin hieß es, Driveclub solle ein Launch-Titel der im November erschienenen PS4 werden. Und jetzt soll das Spiel 11 Monate nach dem PS4-Launch rauskommen?
Sony hatten sich nur verschrieben. Sie meinten nicht Launch-Titel, sondern Launchwindow-Titel. :Häschen:
Das kann bei Konsolen meist großzügig mit einem Jahr kalkuliert werden kann.
Gab ja auch bei der Konkurrenz und vorherigen Generationen durchaus so Fälle.
Cheraa schrieb am
NextGen ist PS5
CurrentGen ist PS4
LastGen ist PS3
Aber Intelligenz ist ja nicht gerade der Wegbegleiter der 4players Trolle.
nawarI schrieb am
würde mich das Spiel interessieren, wäre ich angepisst. Bis Oktober 2013 hin hieß es, Driveclub solle ein Launch-Titel der im November erschienenen PS4 werden. Und jetzt soll das Spiel 11 Monate nach dem PS4-Launch rauskommen?
Viele Leute haben sich die PS4 vorbestellt, eben weil sie Driveclub möglichst bald haben wollten. Jetzt hat man ihnen monatelang eine Karotte vor die Nase gehalten, nur um sie nochmal 6 Monate nach hinten zu werfen.
Bis dahin kann man sich aber mit Last of us auf der PS4 vergnügen... diese NextGen ist ein Witz...
schrieb am

Facebook

Google+