DriveClub: Rasant durch das idyllische Kanada - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony
Release:
08.10.2014
kein Termin
kein Termin
Test: DriveClub
50
Test: DriveClub
71
Test: DriveClub
71

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DriveClub
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Driveclub: Rasant durch das idyllische Kanada

DriveClub (Rennspiel) von Sony
DriveClub (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Wie der Pagani Huayra durch die Wälder Kanadas düst, zeigen die Spielszenen zum Rennspiel Driveclub der EvolutionStudios, das am 8.Oktober 2014 für die PS4 erscheinen wird. Nach Aussagen der Entwickler soll es allein in diesem Videoausschnitt bereits über eine Millionen Bäume zu sehen geben.

Letztes aktuelles Video: Wald-Spielszenen


Kommentare

gargaros schrieb am
Nanimonai hat geschrieben:
gargaros hat geschrieben: Das ist auf Dauer allerdings langweilig. Wir haben die Next-Gen & es ist ein Arcade-Racer, da sollte ein Wettersystem also eigentlich ohne Probleme drin sein.
Mal unabhängig davon, dass jedes Spiel von einer Wettersimulation profitieren würde: Ist es eigentlich definitiv bestätigt worden, dass es kein Wettersystem in Driveclub gibt? Dynamische Tageszeitenwechsel gibt es ja, da liegen unterschiedliche Witterungsverhältnisse ja eigentlich nahe.
Die letzten mir bekannten Infos stammen vom Juli 2013 und da wurde gesagt, dass es kein Wettersystem geben wird. Auch bei der Ende April 2014 getätigten Erklärung, warum DC mit 30 FPS läuft, ist nur von dynamischen Tageszeitenwechsel die Rede.
Achja, was ich bei meiner Aufzählung oben noch vergessen habe: keine Off-Road-Events. Insgesamt ziemlich abwechslungsarmes Spiel.
Nanimonai schrieb am
gargaros hat geschrieben: Das ist auf Dauer allerdings langweilig. Wir haben die Next-Gen & es ist ein Arcade-Racer, da sollte ein Wettersystem also eigentlich ohne Probleme drin sein.
Mal unabhängig davon, dass jedes Spiel von einer Wettersimulation profitieren würde: Ist es eigentlich definitiv bestätigt worden, dass es kein Wettersystem in Driveclub gibt? Dynamische Tageszeitenwechsel gibt es ja, da liegen unterschiedliche Witterungsverhältnisse ja eigentlich nahe.
gargaros schrieb am
leifman hat geschrieben:
gargaros hat geschrieben:Wir haben die Next-Gen & es ist ein Arcade-Racer, da sollte ein Wettersystem also eigentlich ohne Probleme drin sein.
wettersystem bei einem arcaderacer? :Kratz: macht doch bei einer simulation mehr sinn, oder?
die fahrphysik ist doch bei einem arcaderacer eh ziemlich seicht, da wäre doch ein wettersystem perlen vor die säue.
oder willste es nur rein optisch haben?
greetingz
Ich finde schon, dass ein Wettersystem auch bei einem Arcade-Racer Sinn macht und dass nicht nur aufgrund der optischen Abwechslung. Es reicht ja schon aus, wenn der Grip ein Stück verringert wird und die Autos in den Kurven stärker rutschen, natürlich ohne dass alles zu anspruchsvoll wird. Gibt doch genug positive Beispiele, siehe z.B. NfS-Reihe oder auch die GTA-Teile. Haben alle eine recht seichte Fahrphysik und dennoch bringt der Regen auch da spielerisch nochmal ein gesundes Stück an Abwechslung und zusätzlichen Spaß.
leifman schrieb am
gargaros hat geschrieben:Wir haben die Next-Gen & es ist ein Arcade-Racer, da sollte ein Wettersystem also eigentlich ohne Probleme drin sein.
wettersystem bei einem arcaderacer? :Kratz: macht doch bei einer simulation mehr sinn, oder?
die fahrphysik ist doch bei einem arcaderacer eh ziemlich seicht, da wäre doch ein wettersystem perlen vor die säue.
oder willste es nur rein optisch haben?
greetingz
gargaros schrieb am
drfontaine92 hat geschrieben:
gargaros hat geschrieben:Mein Eindruck: mieser Sound, langweilige Streckenführung, kein Regen (warum eigentlich? die PS4 dürfte doch genug Power haben) und die Fahrphysik könnte (zumindest rein optisch) glatt aus einem PS1 bzw. frühen PS2-Spiel stammen Das einzig schöne ist die Grafik.
Wieso kein Regen? Es scheint halt einfach grad die Sonne? :D
Das ist auf Dauer allerdings langweilig. Wir haben die Next-Gen & es ist ein Arcade-Racer, da sollte ein Wettersystem also eigentlich ohne Probleme drin sein.
schrieb am

Facebook

Google+