DriveClub: Abgespeckte PlayStation-Plus-Fassung wird kein reguläres Spiel im PS-Plus-Angebot ersetzen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony
Release:
08.10.2014
kein Termin
kein Termin
Test: DriveClub
50

“Ein theoretisch gutes Arcade-Rennspiel, das vor allem dank der Community-Herausforderungen die Motivation aufrecht erhält. Praktisch aufgrund der massiven Verbindungsprobleme eine Enttäuschung.”

Test: DriveClub
71

“DriveClub überzeugt auch in VR mit einem herrlichen Fahrgefühl und steigert die Immersion im Cockpit immens, muss auf technischer und inhaltlicher Seite aber zu viele schmerzhafte Kompromisse eingehen. ”

Test: DriveClub
71

“DriveClub überzeugt auch in VR mit einem herrlichen Fahrgefühl und steigert die Immersion im Cockpit immens, muss auf technischer und inhaltlicher Seite aber zu viele schmerzhafte Kompromisse eingehen. ”

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DriveClub
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DriveClub: PlayStation Plus: Abgespeckte Fassung wird kein reguläres Spiel im PS-Plus-Angebot ersetzen

DriveClub (Rennspiel) von Sony
DriveClub (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Im Oktober gehören drei PS4-Spiele zum PlayStation-Plus-Aufgebot, erklärte Fred Dutton im EU-PlayStation.Blog. Neben den gewohnten zwei Titeln steht die abgespeckte DriveClub-Fassung allen Plus-Abonnenten zur Verfügung. Die "DriveClub-Demo" ist somit als zusätzliches Feature zu verstehen und wird kein reguläres Spiel im PS-Plus-Angebot ersetzen. Welche anderen beiden Titel enthalten sein werden, ist noch unklar.

In der PlayStation-Plus-Version von DriveClub soll man Zugriff auf sämtliche Online- und Offline-Funktionen des Rennspiels haben. Der Unterschied zum Hauptspiel sei: Es gebe nur zehn Autos und man könne nur in einem Land antreten. Dieses biete fünf Strecken mit elf Variationen/Layouts.

Letztes aktuelles Video: gamescom-Trailer 2014


Quelle: pushsquare

Kommentare

lettiV schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:
Varothen hat geschrieben:schon, aber diese version stellt für mich schon etwas mehr dar als nur eine demo. in einer demo kann man normalerweise nur 1 strecke befahren mit 1-2 auto.

1 Location mit 5 Autos... macht kaum Unterschied, finde ich.

Zu allererst bitte die Nachricht auch lesen...
Es sind 10 Autos laut der Meldung und 5 Strecken + alle Online & Offline Features.
Es gebe nur zehn Autos und man könne nur in einem Land antreten. Dieses biete fünf Strecken mit elf Variationen/Layouts.

Das macht doch einen Unterschied, finde ich.
VG lettiV
Onekles schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben:
Varothen hat geschrieben:schon, aber diese version stellt für mich schon etwas mehr dar als nur eine demo. in einer demo kann man normalerweise nur 1 strecke befahren mit 1-2 auto.

1 Location mit 5 Autos... macht kaum Unterschied, finde ich.

5 Strecken, alle Spielmodi, kompletter Onlinemodus. Man kann sich sogar die Platin Trophäe holen.
Macht das auch keinen Unterschied? Aber naja, nem geschenkten Gaul schaut man ohnehin nicht ins Maul. Zumindest war das mal so. Wenn Apple ein U2 Album verschenkt gibt's ja auch schon großes Geheule...
DARK-THREAT schrieb am
Varothen hat geschrieben:schon, aber diese version stellt für mich schon etwas mehr dar als nur eine demo. in einer demo kann man normalerweise nur 1 strecke befahren mit 1-2 auto.

1 Location mit 5 Autos... macht kaum Unterschied, finde ich.
Onekles schrieb am
Ich hab schon gar kein Plus mehr. Hat im letzten Jahr einfach zu stark nachgelassen und lohnt sich imo nicht mehr. Vom Online spielen hab ich eh noch nie viel gehalten. :P
Driveclub hat sich auf der Gamescom aber ganz angenehm gespielt, vielleicht kauf ich das einfach. Kommt ja sonst eh nix.
Everything Burrito schrieb am
da steht dem super indie ps+ angebot für oktober ja nicht im wege.
schrieb am

Facebook

Google+