DriveClub: Zwei Strecken aus Japan: Asagiri Highlands und Lake Shoji - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Evolution Studios
Publisher: Sony
Release:
08.10.2014
kein Termin
kein Termin
Test: DriveClub
50

“Ein theoretisch gutes Arcade-Rennspiel, das vor allem dank der Community-Herausforderungen die Motivation aufrecht erhält. Praktisch aufgrund der massiven Verbindungsprobleme eine Enttäuschung.”

Test: DriveClub
71

“DriveClub überzeugt auch in VR mit einem herrlichen Fahrgefühl und steigert die Immersion im Cockpit immens, muss auf technischer und inhaltlicher Seite aber zu viele schmerzhafte Kompromisse eingehen. ”

Test: DriveClub
71

“DriveClub überzeugt auch in VR mit einem herrlichen Fahrgefühl und steigert die Immersion im Cockpit immens, muss auf technischer und inhaltlicher Seite aber zu viele schmerzhafte Kompromisse eingehen. ”

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DriveClub
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Driveclub - Zwei Strecken aus Japan (DLC) im Video: Asagiri Highlands und Lake Shoji

DriveClub (Rennspiel) von Sony
DriveClub (Rennspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Die kostenlose Japan-Erweiterung für Driveclub soll in diesem Monat an den Start gehen und fünf Rennstrecken enthalten. Hierzu gehört der Rundkurs "Asagiri Highlands", der im folgenden Trailer zu sehen ist. Gefahren wird mit dem Caterham R500 Superlight aus dem "Apex Expansion Pack" (Season-Pass-Bestandteil), das eine Woche nach der Japan-Erweiterung vom Stapel laufen soll. Zugleich weisen die Entwickler darauf hin, dass sie die Computerintelligenz der Gegner ebenfalls verbessert hätten.



Auch eine Runde auf der japanischen Strecke "Lake Shoji" wird im Video präsentiert. Diesmal wird ein "Enzo Ferrari" gesteuert - ebenfalls ein Wagen aus dem "Apex Expansion Pack".

Letztes aktuelles Video: Shoji Japan DLC


Quelle: Evolution Studios

Kommentare

leifman schrieb am
johndoe-freename-1471190 hat geschrieben:Wirds denn von Seiten 4players mal eine Art "Nachtest" geben?
ein nachtest mach keinen sinn, es gilt nunmal das zu bewerten was einem der entwickler/publisher am releasetag präsentiert, und das war bei driveclub halt nicht gut. kleinere probleme sind ja vielleicht verschmerzbar, aber ein titel der sich "club" nennt um dann das feature nicht zu bieten, gehört abgestraft.
allerdings macht 4players ja vorschauen, vielleicht gibts für driveclub mal eine prozentwertungsfreie nachschau?
denn obwohl es so einen miesen start hingelegt hat, ist driveclub seit langem ein titel welcher frischen wind ins rennspielgenre bringt und durch die wettereffekte das erste next gen rennspiel der neuen konsolengeneration ist, sowat starkes hat es noch nicht gegeben.
greetingz
johndoe-freename-1471190 schrieb am
Wirds denn von Seiten 4players mal eine Art "Nachtest" geben? Die Serverprobleme scheinen ja behoben und durch die vielen kostenlosen Updates (dynamisches Wetter z.B.) hat sich das Game ja doch erheblich verbessert. Ich spiele es sehr gerne :)
hydro-skunk_420 schrieb am
mosh_ hat geschrieben:
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Wieder ein Beweis dafür, dass selbst Spiele unter 60% was taugen können. Hätte ich ne Playse, würde ich es mir sicher auch mal anschauen.
Das Spiel hätte hier ohne die Onlineprobleme auch 78% bekommen, so steht es im Fazit. Von spielerischer Seite hält sich die Kritik eigentlich in Grenzen. Ich finds auch absolut super u d drehe momentan täglich meine Runden.
Ah ok, sah mir auch nicht wie ein 50%-Spiel aus. Schon gewundert.
mosh_ schrieb am
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Wieder ein Beweis dafür, dass selbst Spiele unter 60% was taugen können. Hätte ich ne Playse, würde ich es mir sicher auch mal anschauen.
Das Spiel hätte hier ohne die Onlineprobleme auch 78% bekommen, so steht es im Fazit. Von spielerischer Seite hält sich die Kritik eigentlich in Grenzen. Ich finds auch absolut super u d drehe momentan täglich meine Runden.
hydro-skunk_420 schrieb am
Wieder ein Beweis dafür, dass selbst Spiele unter 60% was taugen können. Hätte ich ne Playse, würde ich es mir sicher auch mal anschauen.
schrieb am

Facebook

Google+