Deep Down: Düstere Impressionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deep Down: Düstere Impressionen

Deep Down (Rollenspiel) von Capcom
Deep Down (Rollenspiel) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat aktuelle Spielaufnahmen aus Deep Down veröffentlicht:

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Screenshot - Deep Down (PlayStation4)

Das mit der neuen hauseigenen Panta-Rhei-Engine für PS4 entwickelte Rollenspiel im Stil von Demon's Souls soll nächste Woche auf der Tokyo Game Show erstmals in spielbarer Form zur Verfügung stehen. Die Handlung sei im Jahr 2094 in New York angesiedelt, von wo aus der Protagonist über Erinnerungen in längst vergangene Zeiten reise, um mit oder ohne Online-Unterstützung anderer Spieler zufallsgenerierte Dungeons zu erkunden und deren Geheimnisse zu lüften.



Quelle: Capcom

Kommentare

SoulJoe schrieb am
Alastor hat geschrieben:Wen soll das Spiel eigentlich ansprechen? Die Leute, die auf Dark Souls II warten oder die, denen die Souls-Spiele zu frustrierend sind und die deren Artdesign dennoch hübsch finden?
Es soll sich an den Souls Spielen orientieren, also hoffe ich mal auch an den Mechaniken, die für einige Spieler abschreckend sein könnten. Auch wenn man noch nicht viel über DD weiß und ich falsch liegen könnte, so hoffe ich, dass künftig noch mehr Entwickler in Richtung "Souls" vorstoßen werden.
DonDonat schrieb am
50% Man, 50% Schwein und 50% Bär, einfach fantastisch :D
Ich glaube jetzt schon zu erahnen dass Deep Down sich sehr stark, zumindest stylistisch, an Demon/ Dark Souls orientiert.
Dass kann zum Schluss eher positiv oder negativ sein, aber potential ist schon mal vorhanden!
ItsPayne schrieb am
Bäh, Zeitreise mit dabei.. Das war für mich schon bei Assassins Creed der Immersionskiller schlechthin, wodurch ich mit der Reihe nie warm geworden bin. :(
Bin aber dennoch sehr gespannt auf den Titel. Wollte ich mir anfangs noch ne PS4 zu Release holen, bin aber dank mangelnder Exklusivtitel mittlerweile der Meinung, lieber nen neuen PC zu holen der die Next Gen stemmt, da hab ich viel mehr davon (meine PS3 verstaubt seit über nehm Jahr).
Solche exclusives wie Deep Down könnten meine Pläne noch ins wanken bringen. Bis sehr gespannt was der Titel sein will. Ne Mischung aus Deamon's Souls, Rouge like und Itemjagd? Immer her damit!
UAZ-469 schrieb am
Wünsche mir weiterhin solche Fantasy, die mal NICHT in den USA spielt.
Schade, dass die Videospieleindustrie hierzulande eher klein ist... :?
Abgesehen davon, dass dieses NY auf den Bildern... naja, eben nicht "new yorkig" aussieht.
Mats Fisherman schrieb am
So schade mit dieser Zeitreisemechanik... die hat mir Assassin's Creed schon kaputt gemacht damals...ich hoffe, diesmal reißt sie mich nicht so raus.
schrieb am

Facebook

Google+