The Order: 1886: Gute Verkaufszahlen, Entwickler wollen Nachfolger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
20.02.2015
Test: The Order: 1886
59
Jetzt kaufen ab 20,23€ bei

Leserwertung: 70% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Order: 1886
Ab 29.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Order 1886: Gute Verkaufszahlen, Entwickler wollen Nachfolger

The Order: 1886 (Action) von Sony
The Order: 1886 (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Trotz des diskussionswürdigen Spieldesigns und durchwachsenen Kritiken scheint sich The Order: 1886 recht ordentlich zu verkaufen. Das behauptet zumindest Paul Sams, der neue Geschäftsführer von Entwickler Ready at Dawn im Gespräch mit Game Informer. Ohne konkrete Zahlen zu nennen - in diesem Zusammenhang verweist der gute Mann auf Publisher Sony - hat man die im Vorfeld aufgestellten Ziele offenbar schon fast erreicht. Leider werden auch hier konkrete Zahlen zu den Vorgaben verschwiegen.

Doch im Studio scheint man so optimistisch zu sein, dass man mittlerweile offen über einen möglichen Nachfolger nachdenkt und betont, wie gerne man die Geschichte fortsetzen würde, die zuvor mit einem Cliffhanger unterbrochen wurde.

"Wir denken, dass The Order die Früchte unserer Arbeit an der Technologie demonstriert hat", so Ru Weerasuriya, Mitbegründer von Ready at Dawn gegenüber Gamedindustry. "Darauf hat sich das Team am meisten konzentriert, als es von der PSP direkt auf die PS4 gesprungen ist. Das erste Spiel war in erster Linie eine Start-Plattform, auf der man aufbaut. Die Geschichte von The Order war nie auf ein einziges Spiel ausgelegt. Es gibt noch viel zu erzählen, was man auch daran erkennen kann, wie das Spiel endet."

Allerdings liegt die Entscheidung über einen möglichen Nachfolger nicht bei Ready at Dawn, denn Sony als Besitzer der Marke hat hier das letzte Wort, obwohl die Macher die Rechte an The Order gerne selbst behalten hätten.

"Wir haben natürlich ein Bestreben für die Zukunft der Marke und unsere Beteilung bei ihrem Wachsen", fährt Weerasuriya fort. "Wir würden sehr gerne ein Teil davon sein, The Order als Marke aufzubauen", füüht Sams hinzu. "Das ist eine IP, die wir erschaffen haben, die wir sehr
lieben und an die wir glauben. Wir können derzeit nicht mehr zu The Order sagen."

"Es war absolut der Wunsch des Unternehmens, die Marke zu besitzen", versichert Sams. "Wir lieben dieses Spiel und sind sehr stolz darauf. Leider waren wir an einem Punkt in der Evolution des Unternehmend angelangt, an dem der Besitz dieser IP nicht möglich war. Wir hoffen, uns nicht wieder in einer solchen Position wiederzufinden."

In unserem Test hinterließ der Exklusivtitel für die PlayStation 4 einen ernüchternden Eindruck. “The Order sieht klasse aus und wird filmreif inszeniert. Aber das lineare, oftmals banale Spieldesign ernüchtert in den Gefechten, beim Schleichen und sinnlosen Interagieren. Schade um das Potenzial!", urteilte Jörg und vergab eine Wertung von 59 Prozent.

Letztes aktuelles Video: Foto-Modus


Quelle: Game Informer, Gamesindustry.biz
The Order: 1886
ab 20,23€ bei

Kommentare

Sui7 schrieb am
leifman hat geschrieben:
Thorgal hat geschrieben:Ich hatte es mir zwar im Angebot bei HMV in Manchester fur um 50? gekauft, ärgere mich dennoch soviel dafür ausgebeben zu haben.
jemand sollte mal eine website machen auf der spiele gestestet und mit einer wertung versehen werden, sodass man in etwa einschätzen kann was einem bei dem spiel, für welches man sich interessiert, erwartet. so als infoquelle vor einem kauf.
oder jemand sollte zumindest mal eine website machen auf der man seine spiele, die einem nicht mehr gefallen, wieder verkaufen kann.
ich schätze the order würde man da jetzt noch für 30 euro losbekommen, so hättest du "nur" 20 euro für den plattformübergreifend bestaussehendsten third person shooter gezahlt.
aber leider macht keiner solche webseiten und wir müssen dein rumgeheule hier auf 4players weiterhin ertragen... :(
greetingz
Mein Beitrag des Tages! :mrgreen: :lol: :mrgreen:
mosh_ schrieb am
:Blauesauge:
leifman hat geschrieben:
Thorgal hat geschrieben:Ich hatte es mir zwar im Angebot bei HMV in Manchester fur um 50? gekauft, ärgere mich dennoch soviel dafür ausgebeben zu haben.
jemand sollte mal eine website machen auf der spiele gestestet und mit einer wertung versehen werden, sodass man in etwa einschätzen kann was einem bei dem spiel, für welches man sich interessiert, erwartet. so als infoquelle vor einem kauf.
oder jemand sollte zumindest mal eine website machen auf der man seine spiele, die einem nicht mehr gefallen, wieder verkaufen kann.
ich schätze the order würde man da jetzt noch für 30 euro losbekommen, so hättest du "nur" 20 euro für den plattformübergreifend bestaussehendsten third person shooter gezahlt.
aber leider macht keiner solche webseiten und wir müssen dein rumgeheule hier auf 4players weiterhin ertragen... :(
greetingz
:Blauesauge:
CryTharsis schrieb am
Freue mich, dass man offensichtlich zufrieden ist mit den Verkaufszahlen.
Das Spiel war schon ein kleines Erlebnis, trotz seiner Makel. Deswegen würde ich mich auf die eine oder andere Fortsetzung freuen, denn Figuren und Story haben Potential.
el\'man schrieb am
Thorgal hat geschrieben:Ich hatte es mir zwar im Angebot bei HMV in Manchester fur um 50? gekauft, ärgere mich dennoch soviel dafür ausgebeben zu haben.
jemand sollte mal eine website machen auf der spiele gestestet und mit einer wertung versehen werden, sodass man in etwa einschätzen kann was einem bei dem spiel, für welches man sich interessiert, erwartet. so als infoquelle vor einem kauf.
oder jemand sollte zumindest mal eine website machen auf der man seine spiele, die einem nicht mehr gefallen, wieder verkaufen kann.
ich schätze the order würde man da jetzt noch für 30 euro losbekommen, so hättest du "nur" 20 euro für den plattformübergreifend bestaussehendsten third person shooter gezahlt.
aber leider macht keiner solche webseiten und wir müssen dein rumgeheule hier auf 4players weiterhin ertragen... :(
greetingz
schrieb am

Facebook

Google+