Uncharted 4: A Thief's End: Season-Pass (inkl. Story-DLC: The Lost Legacy) nur noch bis morgen erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
10.05.2016
Test: Uncharted 4: A Thief's End
91

“Uncharted 4: A Thief's End ist ein visueller Hochgenuss und definiert hinsichtlich der Regie den Höhepunkt der Serie. Spektakuläre Action und reife Erzählweise fließen ineinander. Ein grandioses Action-Adventure.”

Leserwertung: 87% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Uncharted 4: A Thief's End
Ab 64.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Uncharted 4: Season-Pass (inkl. Story-DLC) nur noch bis morgen erhältlich

Uncharted 4: A Thief's End (Action) von Sony
Uncharted 4: A Thief's End (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Eine kleine Erinnerung: Wer mit dem Gedanken spielt, sich den jüngst angekündigten Story-DLC von Uncharted 4 im Rahmen des Season Pass (Explorer Pack) oder durch den Kauf der digitalen Deluxe Edition zuzulegen, der sollte sich beeilen: Wie Sony auf dem PlayStation.Blog bei einem kurzen Blick auf The Lost Legacy hinweist, sind sowohl  Season Pass als auch die besagte Deluxe Edition nur noch bis morgen, also am 13. Dezember, im PlayStation Store erhältlich.

Letztes aktuelles Video: Survival Co-op-Trailer


Quelle: PlayStation Blog

Kommentare

Balmung schrieb am
Äh, wie lange ist das Spiel jetzt raus? 6 Monate? Genug Zeit sich zu überlegen ob man sich diesen holt oder es sein lässt. Und auf der PSX am 03.12. hat man ja gesehen und gehört wie der Inhalt aussehen wird.
Wer eben kein Bock hat das Geld vorher zu zahlen und dann auf die Inhalte zu warten kauft halt später. Bei Early Access Spielen, bei Kickstarter etc. zahl man auch bevor man das fertige Produkt kriegt und man zahl dafür weniger.
Zu irgendwas gezwungen wird aber absolut Niemand was, wer sich da dann aufregt tut das wegen nichts.
tr1on schrieb am
Das ist nichts anderes als eine freche Aufforderung von Sony, sich zukünftig direkt mit dem Erscheinen eines großen Titels den Season-Pass zu kaufen, obwohl sich nicht einmal erahnen lässt, ob man auch nur ansatzweise dafür mit geeigneten Inhalten entschädigt wird.
Mich kriegen sie mit dieser Masche nicht, Nicht jetzt und auch nicht in Zukunft. Es ist aber ein weiterer Minuspunkt für einen Hersteller, zu dessen treuen Kunden ich mich eigentlich zähle. Aber Treue sollte man nicht mit Dummheit verwechseln.
Balmung schrieb am
Könnte sein, weiß ich auch nicht genau, hab das Spiel ja erst nach Release im Bundle mit der PS4 gekauft gehabt.
@Chrisjumper: Lass dich nicht irritieren, das ist nur ganz der Anfang, auch in anderen Uncharted Teilen gibt es immer mal wieder Kapitel ohne Schusswaffen, so eines war das im Trailer. Auf der PSX wurde später im UC Panel auch gesagt das in dem Teil alles enthalten ist was auch in UC4 drin ist, also klettern, springen, ballern, rumfahren etc. Es ist also Gameplay mäßig immer noch ein echtes Uncharted. Es wird auch zig andere Settings geben, es spielt also nicht alles in der Stadt da.
CryTharsis schrieb am
Ich weiß bis heute nicht was das für zwei "Multiplayererweiterungen" sind. War vielleicht ursprünglich geplant den Survival- und den Koopmodus in den Season Pass zu packen und man hat es dann später verworfen?
ChrisJumper schrieb am
Ah ich fand den Trailer toll, ich wollte das schon auch spielen.
Aber es gab ja mehr Faustkämpfe als den Feuerwaffeneinsatz. Da bin ich nicht so ganz sicher wie ich das finde. Das Setting des Trailers war ganz ganz große Klasse. Aber wen es dann auch nur ein 1 bis 2 Stunden Schlauchlevel ist und der Trailer schon 8 Minuten gedauert hat. Hmm. Schwierig. ;D
Ach nein sie haben mich natürlich schon am Haken, denn ND Schlauchlevel, besonders die aus UC4 haben mir sehr gut gefallen.
schrieb am

Facebook

Google+