Batman: Arkham Knight: PS4-Version bekommt Fotomodus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57
Test: Batman: Arkham Knight
67
Test: Batman: Arkham Knight
67
Jetzt kaufen ab 7,99€ bei

Leserwertung: 85% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Batman: Arkham Knight - PS4-Version bekommt Fotomodus

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Warner hat einen Fotomodus für das Actionspiel Batman: Arkham Knight angekündigt, der im jüngsten Patch nachgeliefert wird (version 1.05). Damit folgt Entwickler Rocksteady einem Trend, den man vor allem auf der Sony-Konsole beobachten kann: Unter anderem wurden bereits The Last of Us Remastered, God of War 3 Remastered, The Order oder DriveClub mit einem Fotomodus versehen, der Spielereien mit der Linse und diversen Effekten erlaubt. Das Update ist 4,3 Gigabyte groß.

Letztes aktuelles Video: Batgirl Eine Familienangelegenheit DLC


Quelle: Pressemitteilung
Batman: Arkham Knight
ab 7,99€ bei

Kommentare

Flextastic schrieb am
ach bitte. bisher wurde der fotomodus immer nur nachgereicht, zum release also nicht vorhanden und daher wohl kaum betrug am kunden beim kauf. natürlich bietet dieser modus immer einen bildverbesserer und tools mit effekten.
der bilderbetrug fängt schon lange vorher seitens der entwickler und publisher an.
leifman schrieb am
Flextastic hat geschrieben:fotomodus ist super, warum du das als passive werbung siehst...keine ahnung :)
ich werde diesen jedenfalls beim ng+ mal ausgiebig testen. das spiel bietet so einige schön kulissen/situationen.
doch, kann man als soclhe sehen. nicht wenige wissne nicht um die unterschiede der grafik vom fotomodus zum gameplay, und wenn dan neogaf voll mit "screenshots" ist, kommt die grafik besser rüber als sie im gameplay eigentlich ist.
aber dennoch ist es sicherlich ne feine sache für leute die sich ein wenig kreativ betätigen wollen.
greetingz
Flextastic schrieb am
deine meinung, sieht auf ps4 in jedem fall anders aus :)
selbst hier gibt es doch screenshot-threads. die nachfrage ist da.
Temeter  schrieb am
Viel wichtiger als eine Spielbare PC-Version. :mrgreen:
Flextastic hat geschrieben:fotomodus ist super, warum du das als passive werbung siehst...keine ahnung :)
Weil sich der Großteil der Spieler vermutlich gar nicht für einen Photomodus interessiert.
BalphemorVonPunin schrieb am
Bekommt der PC auch mal einen "Spielbar-Modus"? Eine mittelschwere Schande und ABzocke was Warner da performancetechnisch praktiziert hat..
schrieb am

Facebook

Google+