Bloodborne: Soll Anfang 2015 erscheinen und auf der Gamescom spielbar sein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Sony
Release:
25.03.2015
Test: Bloodborne
90

“Ein verwunschen schönes, angenehm rätselhaftes und anspruchsvolles Abenteuer! Bloodborne setzt die Tradition der Soulsreihe mit frischen Impulsen fort.”

Leserwertung: 66% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Bloodborne
Ab 64.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bloodborne: Soll Anfang 2015 erscheinen und auf der Gamescom spielbar sein

Bloodborne (Rollenspiel) von Sony
Bloodborne (Rollenspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Obwohl From Software auf der E3 noch eine sehr frühe Fassung von Bloodborne (ehemaliger Arbeitstitel: Project Beast) präsentierte, soll das finstere Action-Adventure bereits auf der Gamescom für jedermann spielbar sein. In einem Gespräch mit Digital Spy habe sich Producer Jun Yoshino sogar auf einen Release-Zeitraum festgelegt: Anfang 2015 soll der Titel exklusiv für die PS4 erscheinen.

"Wir sind damit auf allen kommenden Spielemessen wie der Gamescom, wo wir unsere erste Hands-on-Demo an Spielstationen auf dem Showfloor aufbauen werden. Dann können wir die Reaktionen aus erster Hand mitbekommen", so Yoshino. Wer mehr über das visuell an Demon's Souls erinnernde Spiel erfahren will, sollte einen Blick auf unsere E3-Vorschau werfen.

Letztes aktuelles Video: Live Coverage


Quelle: Digital Spy

Kommentare

Finsterfrost schrieb am
Exlusivverträge halt.
Bin sehr gespannt auf den Titel, das Setting spricht mich sehr an und mit FS sitzen gute Leute dran. Aber die Framerate bisher war ja katastrophal, das müssen sie unbedingt noch in den Griff bekommen.
DonDonat schrieb am
Schade dass es nur für PS4 kommt :X
Freshknight schrieb am
Das Spiel ist schon länger in Entwicklung und wenn es auf der Gamescom spielbar sein soll, dann denke ich, dass es schon bereits sehr weit in der Entwicklung sein muss.
Hat jemand Dark Souls auf der Gamescom angespielt, ist es performance technisch besser zum Release gewesen oder ist es gleichgeblieben?
EvilReaper schrieb am
Plek hat geschrieben:Das kommt wirklich etwas schnell...aber vllt arbeiten sie auch schon ewig dran?
So ist es. Das Spiel ist im Grunde wohl schon nach der Fertigstellung von Dark Souls (1) in der Entwicklung, daran hat Myazaki die ganze Zeit gearbeitet und Gerüchte zu einem (geistigen) Demons Souls Nachfolger gibt es schon seit über einem Jahr. Was jetzt gemacht wird ist hauptsächlich Feinschliff bzw. das Anpassen an der Hardware, evtl. optische Änderungen usw. Ursprünglich sollte es ja sogar schon letztes Jahr offiziell vorgestellt werden.
Plek schrieb am
Das kommt wirklich etwas schnell...aber vllt arbeiten sie auch schon ewig dran?
Das ist vllt der Grund wieso DS2 ein anderer Chefentwickler gemacht hat.
Ich freu mich aufjedenfall drauf. =)
schrieb am

Facebook

Google+