Bloodborne: Auf März 2015 verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Sony
Release:
25.03.2015
Test: Bloodborne
90

“Ein verwunschen schönes, angenehm rätselhaftes und anspruchsvolles Abenteuer! Bloodborne setzt die Tradition der Soulsreihe mit frischen Impulsen fort.”

Leserwertung: 66% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bloodborne: Auf März 2015 verschoben

Bloodborne (Rollenspiel) von Sony
Bloodborne (Rollenspiel) von Sony - Bildquelle: Sony
Nach dem Alpha-Test hat sich From Software dafür entschieden, sein finsteres Action-Adventure Bloodborne noch ein wenig länger zu polieren. Der PS4-exklusive Titel soll laut dem britischen PlayStation-Blog erst am 25. März erscheinen; bislang war der 6. Februar angesetzt. Zu unserer letzten Vorschau geht es hier - trotz Ähnlichkeiten im Design soll der Titel übrigens deutlich actionlastiger ausfallen als die Rollenspiele Dark Souls oder Demon's Souls aus gleichem Hause.

Letztes aktuelles Video: TGS-Trailer 2014


Quelle: PlayStation.Blog

Kommentare

casanoffi schrieb am
Slavovitsh hat geschrieben:Dark Souls 3 ist glaub ich so gut wie in Stein gemeißelt. Dark Souls 2 scheint sich gut verkauft zu haben und Namco hat jetzt mit Dark Souls eine gestandene IP die sie jetzt wohl regelmäßig nutzen wird. So sicher wie das Amen in der Kirche. Nur schade das nicht mehr das originale Souls-Team unter Miyazaki an der Reihe beteiligt ist. Sah man an DS2. Kommt an die Qualität, Atmosphäre und Detailverliebtheit des Vorgängers nicht wirklich ran.

Das ist richtig - Dark2 war nicht mehr ganz so genial wie Demon und Dark1.
Aber es war immer noch besser als jede andere ARPG-Marke, dass ich je gespielt habe :o
Kann natürlich auch sein, dass mein fast 40-jähriges Gehirn einen besonders herausragenden Titel vergessen hat, der der Souls-Reihe das Wasser reichen kann...
Feuerhirn schrieb am
Noeppchen hat geschrieben:Gott sei Dank. Der Februar musste ganz dringend entlastet werden mit Witcher, The Order und Bloodborne. Und gerade bei einer Reihe, in der die Performance immer abartig ist, kann das nur gut sein.

Mir geht es wie dir! Bin Mordsfroh darüber, Februar ist so derbe voll...auch mit Dying Light im Januar und Bloodborne im März sind im Februar noch immer 3 potentiell starke Games da o:
breakibuu schrieb am
chichi27 hat geschrieben:Wie auch immer ich freue mich nach Dark Souls 2 auf ein würdiges From Software Spiel.

Wenn schon Dark Souls 2 kein "würdiges" From Software Spiel is, guck dir lieber nich an was die sonst noch so verbrochen haben... :D
BlakMetl schrieb am
RVN0516 hat geschrieben:
BlakMetl hat geschrieben:
Spartan-117 hat geschrieben:Sorry aber das wort delaystation passt immer mehr

Gut Ding will Weile haben, oder hättest du lieber so ein Trauerspiel wie Drive Club, Lords of the Fallen oder jüngst AC Unity das auf "cineastischen" 20 Fps rumdümpelt ?

DC ist jetzt aber ein schlechtes Beispiel da trotz einem Jahr verschiebung DC ein Trauerspiel ist.

Nein, genau DARUM ist DC eben ein gutes (oder das beste) Beispiel :!:
schrieb am

Facebook

Google+